Soundprobleme mit Mainboard ABit NF7-S

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von symsans, 30. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. symsans

    symsans ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Seitdem ich mein neues Mainboard Abit NFS-7, mit Onboardsound habe, laufen Videos im Windows Media Player nicht mehr flüssig. Sie ruckeln und überspringen auch mal mehrere sekunden. Die gleichen Videos machen mit dem Winamp Media Player keine Probleme. Weitere Soundprobleme habe ich beim 3D Mark 2000 bei dem im Demo Modus die Musik zu schnell abläuft und beim spielen von Stronghold&Tropico bei denen sich der Sound kurz nach dem Beginn aufhängt dass Spiel an sich läuft jedoch normal weiter. Mafia und Operation Flashpoint hingegen laufen völlig problemlos. Habt ihr vielleicht einen Lösungsvorschlag.
    Vielen Dank symsans
    ---
    Computer: Athlon XP 2200 auf Abit NF7-S mit NForce Chipsatz und 5.1 Onboard Sound, 256 Ram 333DDR-Ram, Geforce 4 Ti 4200 mit NVidia Referenz Treiber: 4.14.01.4345, Direct X 8.1 . Betriebssystem ist Win98 2. Edition
     
  2. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    HAst du mal den realtek treiber ausprobiert? Am besten wärs wenn die dir ne richtige soundkarte kaufen würdest. Ich hab auch probleme mit meinem onboard sound. Spiele wie dtm race driver hat mir auch große probleme bereitet. Jetzt geht zwar der sound, kann das spiel aber nur mit einer niedrigen auflösung und textureinstellung spielen, weil mein onboard sound mein system ziemlich ausbremst. Naja, vielleicht kriegt es ja auch noch nvidia in den griff, das die mal einen neuen chipsatz treiber rausbringen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen