1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Soundsystem und -Karte !!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von basti2003, 10. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. basti2003

    basti2003 Byte

    Hallo,


    Ich will mir gerne zu meinem neuem System auch ein neues Soundsystem gönnen...

    6.1. System - Raumskizze


    7.1. System - Raumskizze


    Was würdet Ihr mir für ein System und Soundkarte empfehlen ?

    Beides sollte je nicht mehr als 100 Euro kosten

    Soundkarte: Terratec Aureon 7.1 Space ?
    SoundSystem: Inspire 6.1 ?

    Was habt ihr für Erfahrungen / Vorschläge ?

    Ist die Plazierung sinnvoll ? (das Regal (hell-orange) könnte man noch nachrüsten , anstatt dem CD Regal (hellblau))

    Vielen Dank schonmal,

    Basti
     
  2. earth

    earth Megabyte

    7.1 ist ziehmlicher Unsinn, 6.1 ist schon ganz gut aber wer braucht denn das am PC.

    Wenn es denn unbedingt sein muß

    SB Audigy2 ca. 80Euro EAX 4.0
    und dann noch ein Boxenset von Creative(da dann je nach Geschmack). Der Klang ist ganz nett, man muß aber auch hier sagen lieber ein ausgewogenes etwas teureres System aus einem ordentlichen Reciever z.B. von Yamaha und Boxen.



    MfG
    earth
     
  3. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Warum nur immer so ein Aufwand? Da es fast kein Medium gibt, dass 6.1 oder 7.1 unterstützt, ist 5.1 in der Regel ausreichen. Bei mehr Lautsprechern muß eh fast immer simuliert werden. An deiner Stelle würde ich mir eine EAX 3 tauglich Soundkarte, wie die Audigy holen und dazu ein Teufel Concept E. Dass ist momentan die günstigste Möglichkeit Top Sound zu haben. Wenn du das System gehört hast, wirst du von den Creative Dingern nicht mehr viel wissen wollen.

    www.teufel.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen