SP 2 für XP problemlos wieder deinstallierbar ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von driver01, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    Hallo
    nach denvielen Problemen, die man in den anderen Themen nachlesen kann, ist es wohl bißchen Glücksache, ob der PC reibungslos wieder funzt nach der Installation von SP2..
    bevor ich das SP2 installiere, wollte ich dahe wissen, ob man es wieder deinstallieren kann ohne Probleme, damit der PC wieder läuft wie vorher, wenn Probs mit SP2 auftauchen....
    Gruß driver
     
  2. miskle

    miskle ROM

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo Driver01,

    offenbar nicht. Nachdem ich SP2 auf mein Toshiba Satelite 30 aufgespielt habe, bekam ich beim Versuch den Rechner hochzufahren die Meldung
    Datei C:/windows/system32/command
    beschädigt oder fehlt.
    Dann Windows2000 gestartet und die Deinstallation versucht, runter gefahren, gestartet und...
    XP läuft immer noch nicht.
    Jetzt bleibt nur Daten sichern und Recovery.
    Microschrott eben.
    miskle
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Wer das SP2 wieder deinstallieren will, muss wissen, dass einige Programme nach der Deinstallation nicht mehr richtig funzen.
    Das wird angezeigt. Diese Programme müssen meist deinstalliert und neu installiert werden nach Neustart.
    (hängt wohl auch mit DirectX 9c zusammen, was zu SP2 gehört)

    Die Deinstallation funzt nicht richtig, wenn bereits vor der Installation des SP2 Systemfehler vorhanden waren, die sich dann erst richtig bemerkbar machen, wenn man das SP2 installiert.

    Das System scannen und vorhandene Fehler beseitigen vor einer SP2- Installation, wäre wohl das Sicherste.
    Bei mir läuft das SP2 reibungslos.
     
  4. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Hallo,
    kannst Du mir mal erklären, wie Du mit gestartetem Windows 2000> Win XP deinstallieren willst?>>>

    Bin für Neues immer zu haben!
     
  5. jabo007

    jabo007 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    62
    hallo driver 01,

    da das sp2 einen wiederherstellungspunkt erstellt kann man es dahin zurücksetzten oder mit spezialtools zu einen noch früheren zeitpunkt.
    ich würde trotzdem jeden raten vor der installation eine image zu machen da man da ganz sicher geht wenn der sp2 nicht so funzen tut wie man dies erwarten sollte

    viel erfolg
     
  6. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Ein Zurücksetzen mit Wiederherstellungspunkten zum Zustand vor der Installation hat bei mir in keiner Variante des SP2 funktioniert.

    Aber mit Acronis True image 7.0 oder mit Drive Image 7.0 erstellte Backup`s bringen das System in 7-12 min wieder auf einen gewählten Zustand. (100%ig)

    Jedes dieser Programme ist die Investition mehr als Wert!
     
  7. btpake

    btpake Guest

    Start --> Einstellungen --> Systemsteuerung --> Software --> (Haken vor Updates anzeigen) --> Servicepack 2 kann deinstalliert werden.
     
  8. miskle

    miskle ROM

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo Atze1,

    ja also, die Hoffnung stirbt zuletzt, wenn also das eine Betriebssystem gar nichts mehr tut, versucht man es mit dem verbliebenen das funktioniert. Und seltsam, dass deinstalliert doch tatsächlich, sogar xp sp2. Nur, dass das auch nichts gebracht hat. Aber jetzt sichern wir die Daten und putzen danach die Platte. Vielen Dank auch Microsoft, ich hab ja sonst nix zu tun.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen