SP1 Probleme / Rechner startet nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von CTR, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo Leute!
    Habe ein Problem. Habe bei mir das SP1 draufgespielt, danach startete der Rechner nicht mehr. Konnte nur noch im abgesicherten Modus rein und habe dann das SP1 wieder deinstalliert. Danach lief er wieder.

    Folgende Fehlermeldung kam:
    STOP: 0x00000050 (0x88EE1990, 0x00000001, 0x804F35D7, 0x00000000)

    Vielleicht kann mir jemand helfen, was die Hyroglyphen zu bedeuten haben, damit ich mir das SP1 doch noch draufspielen kann.

    Schon mal vielen Dank im vorraus.

    cu
     
  2. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Noch mal Hallo :-)

    Also das Zahlenkürzel hat bedeutet, das es Probleme mit meinem installierten Grafikkarten-Treiber gegeben hat. Habe ihn nun deinstalliert und Microsoft-Treiber verwendet und das SP1 läuft nun einwandfrei.

    Die Adresse zu meinem Problem auf der Microsoft-Support-Page:
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;Q329293

    Mir hats geholfen :-)

    Gruß
    Claus
     
  3. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Hi CTR,
    schönen Dank für die gute Unterhaltung. Ich schätze, dass dieses Forum in der nächsten Zeit noch von vielen XP-Forschern befruchtet wird, die glauben, unbedingt SP1 installieren zu müssen. Es ist wirklich aufregend, die Nachreife der grünen M$-Bananen auf dem riesigen Feld der Update-Narren miterleben zu dürfen. Nichts für ungut... :-) :-) Macht weiter so!
    Gruß Karl
     
  4. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo, hatte alles deaktiviert. Anfangs dachte ich auch es liegt an Tweak-XP. Habe dann aber das alte System davor mit Drive-Image wiederhergestellt. Problem war trotzdem noch da.
    Habe gehört, es könnten Treiber-Probleme von veralteten Treibern sein. Aber wenn es so ist, woher weiß ich welcher es ist?

    Gruß
    Claus
     
  5. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo!
    Habe alle Virenprogramme und Anti-Trojaner-Programme beendet.
    Firewall auch deaktiviert und xp-antispy-einstellungen zurückgenommen.

    Es meinte jemand es könnten Treiber-Probleme sein von veralteten Treibern? Nur woher weiß ich welcher Probleme macht?

    Vielen Dank für die Antwort.

    Gruß
    Claus
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    XP-Antispy zurück gesetzt auf die Ursprungseinstellungen?

    Antiviren-Progi, Firewall, 0190-Warner, etc. alles deaktiviert?

    Andreas
     
  7. wosteini

    wosteini ROM

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    2
    Bei mir ist das gleiche Problem aufgetreten. Ich habe mir jetzt die CD kostenlos bei Microsoft bestellt, sie wird ab 01.10.2002 ausgeliefert. Dann versuche ich es nochmal.
    Haben Sie alle Virenprogramme, 0190-Warner, Anti-Trojaner-Programme vorher beendet?

    Viele Grüße,

    Wolfgang Steinberg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen