SP1 und nix geht mehr (Bluescreen)

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jwitzsch, 7. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jwitzsch

    jwitzsch Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    69
    Bei mir funktioniert es nicht - und hier eine genaue Beschreibung, denn die Umstände sind schon seeeehr seltsam.

    1.) Alle laufenden programme beendet. Norton Antivirus deaktiviert. SP1 installiert. Beim Booten kommt kurz das XP-Bild mit dem Laufbalken, dann schwarz, dann eine Bluescreen, die aber so kurz erscheint, daß ich nichts lesen kann. Rechner schaltet ab und startet neu. Und dann das gleiche Spielchen. Nur im abgesicherten Modus geht}s. Dann allerdings läßt sich das System nicht mehr über die Systemwiederherstellung reparieren. Wie sich das Microsoft wohl vorgestellt hat?????
    Wie gut, daß ich Backups mit Drive Image gemacht habe....

    2.) Habe dann von meinen Backups eine nigelnagelneue Windows-Installation genommen (sozusagen mein Referenzimage). Was glaubt Ihr, ist passiert?
    Richtig! Nix hat funktioniert, wieder Bluescreen.

    Hier mal meine Konfiguration
    WINXP Home (Offiziell, gekauft, Update-Version)
    Athlon 2000
    MSI K7T 266 Pro2 (Raid disabled!)
    Asus 7700
    768 MB Ram
    Soundblaster Live!
    3 Festplatten a 60 Gig
    Eine davon im wechselrahmen

    Hier noch ein paar interessante Beobachtungen: das Update extrahiert die Temporären Dateien auf das letzte Laufwerk im Verbund (in diesem Fall mein Wechselrahmen). Da der aber über einen Ultra 100 TX2 Promise-Controller läuft, habe ich den Rahmen mal rausgenommen und das Update hat sich auf der letzten Partition der zweiten Festplatte eingenistet. Auch hier: Bluescreen.

    Ich weiß nicht mehr weiter - denn wie soll ich mein System zum laufen bringen, wenn nicht mal in einem jungfräulichen XP das Update funktioniert????
    UNd - das hat Microsoft ja schon angekündigt - bald wird es für alte XPs keine Updates mehr geben. Da bleib} ich also auf der Strecke......

    Wer weiß Hilfe?
     
  2. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo!
    Hört sich stark danach an. Bei mir waren es auch die NVIDIA/GeForce2 MX 400 Treiber ;-)

    Dann viel Erfolg sobald die CD da ist.

    Gruß
    Claus
     
  3. wosteini

    wosteini ROM

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für den Hinweis.
    Ich habe auch die neuesten Grafiktreiber von NVIDIA/GeForce2 MX 400 geladen. Vielleicht liegt es bei mir auch daran.
    Ich werde sie ebenfalls deinstallieren und danach neu versuchen.
    Ich warte aber erst auf die CD.
    Viele Grüße,

    Wolfgang Steinberg
     
  4. CTR

    CTR Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    19
    Sieh mal hier nach: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;Q329293

    Bei mir wars der Grafikkarten-Treiber. Hab dann den alten drauf und das SP1 ließ sich problemlos installieren.
    Danach konnte ich auch wieder den neuen Grafikkartentreiber draufmachen und alles läuft perfekt.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Editiere die Boot.ini. Und zwar ersetzt du das
    /FASTDETECT
    durch
    /SOS
    Dann kannst du wenigstens beobachten, wo der Rechner hängt. Und DAS dann posten ;-)

    J2x
     
  6. Gorgon2000

    Gorgon2000 Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    9
    Lösche mal die Nvidia-Treiber im abgesicherten Modus, das sollte helfen. Scheinbar hat es die Treiber der Grafikkarte zerschossen. Und mach dann die Treiber neu drauf.
    [Diese Nachricht wurde von Gorgon2000 am 09.09.2002 | 15:11 geändert.]
     
  7. anubisBuDa

    anubisBuDa Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    10
    Stell mal im Bios von CD booten ein, leg die XP-CD ein, und im Setup Menü wählst du dann reparieren aus. Versuch mal dein MBR neu zu machen, müßte der Befehl fixmbr sein oder so. Ansonsten gib mal einfach help ein, dann wird eine Latte von Befehlen aufgezeigt die auch gut erklährt werden, wenn du ein / ? oder \ ? hinter den ausgewählten Befehl schreibst. Ich mein, zu verlieren hast du jetzt eh nichts mehr.
    Du hast aber auch eine Orginal XP, oder???
    Schreib mal wenn du es ausprobiert hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen