SP2 ab morgen nicht zu bremsen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 12. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    NEVER !!! :bse:
     
  2. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Ich finde es unmöglich, dass M§ den Benutzern das SP2 aufzwingen will. Ich hatte damit nur Probleme. Ich hoffe es beim manuellen Windows.Update Besuche abwählen zu können - andernfalls ist mein Rechner halt nicht mehr geschützt - damit mus ich leben - besser wie wenn dreimal die Hälfte nicht geht und der Rechner untauglich wird.
     
  3. knop290

    knop290 Kbyte

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    236
    Wie Bitte? Ich kann da nicht ganz folgen...
     
  4. Lol - von allen Trollen bist Du mir doch der Liebste :-)
     
  5. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    ich hab das SP2 immer noch nicht!
    da wo ich mein Computer gekauft hatte, haben die das nicht,

    der download über das internet würde mehr als 24 Stunden dauern,
    wer bezahlt mir das ?

    >Ich finde es unmöglich, dass M§ den Benutzern das SP2 aufzwingen will

    wenn das so ein sollte muß ich meinen PC 24 stunden online l
    assen nur um an das SP2 zu kommen, danach wird Microsoft eine Schadensersatzklage meinerseits erhalten !
    ich müßte mir extra ein Neues Fax programm kaufen, weil dass was ich habe für Win XP Sp1 ist, dann werde ich mir vieleicht noch drei oder vier User suchen, die auch kein DSL haben können und dann gibt es eine fette Samelklage,
    wird langsam mal Zeit das hier in Deutschland einer MS verklagt, MS ninnt sich einfach zu viel herraus, die brauchen mal einen vor den Bug.
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    So ein Quatsch habe ich lange nicht mehr gelesen, ohne SP2 ist dein Rechner bzw. dein Windows XP untauglich.

    Wolfgang77
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Die lachen sich bei Microsoft tot wenn sie die Klageschrift erhalten.. :)
     
  8. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    Die CD kann bei MS bestellt werden, wird aus Gütersloh verschickt, ist in 3 Tagen da und kostet nichts.
    ---------------------------


    das ist ja sehr schön für dich,
    ich habe aber was dagegen das die Firma Microsoft meinen Daten hat, bzw. Anschrift,
    (Persöhnlichkeits Recht, informelle selbstbestimmg BGB)


    diese erfährt sie auch nicht wenn ich die verklage das mal so nebenbei

    in der heutigen Zeit wird so viel mißbrauch mit Handy, Email und Adresse Daten gemacht,
    das ich es einfach nicht wünsche, das Firmen meinen Daten haben,
    nachher kommt plötzlich ein Telefonvertrag nach hause (Sendung Ct Magazin vom 06/04 Arcor)
     
  9. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    das werde wir ja sehen,
    ich berufe mich einfach auf das in den US
    geltende Produkt Haftungs Gesetz
    und das mir als Nutzer erheblich Nachteile einstanden sind,
    die vor dem Kauf nicht Einsehbar waren waren,was meine Schadensersatz Ansprüche dann begründet
    !

    wiegesat, MS treibt es zu weit,
    die brauchen mal einen dämpfer.

    erstemal die nachlässige Sicherheits Politik
    bei MS in den letzten Monaten
    wurde nicht nicht nachgebessert,
    die Zwang Produkt Aktivierung, wo MS Daten von User haben will, wenn die Zwangs Produktaktiverung nicht normal funktioniert,
    (ich habe da bereits schon eine SChaden, MS war der Meinung ich sollte mit XP Neu kaufen),
    so aber ich hatte einen PC mit Win XP OEM korekt erwurben, sonst weigert MS sich einfach, ist mir passiert. Ein umgebauter OEM PC ließ sich nicht bei MS Neu aktivieren .

    (die Zwangs Produktaktiverung ) funktioniert bei vielen OEM PCs nicht, diese Zwangs Produktaktiverung kommt aber nach dem aufspielen vom SP2 z.b. )


    wie gesagt, ich sammel ähnliche Fälle, für eine Klage.
     
  10. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129


    hör auf, so einen müll zu verzapfen!


    ich hab zwar das SP2 auf irgendeiner heft-cd, werde es aber trotzdem nich aufspielen. und wenn mir MS weiter so auf en sack geht, mach ich mir wirklich noch linux rauf...
     
  11. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    was anders als Linux wird einem auch nicht übrig bleiben, sehe ich genau so !
    wenn man den eigenen PC weiter benutzten möchte ohne gleich alles Neu kaufen zu müssen,
    PC plus Win XP2 alles Neu,
    was ich wegen SP2 überhaupt nicht einsehe.
     
  12. cf11

    cf11 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    149
    1. Wir leben in Deutschland! Schon mitbekommen????

    2. Der SP2 ist fast ausschließlich für die Sicherheit konzipiert.

    Fazit: ERST denken und DANN schreiben und dann vielleicht nochmal durchlesen. -))))
     
  13. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    genau
    1.)erst lesen
    2.)dann denken
    3.)dann posten

    wenn ich sp2 installieren würde läuft danach mein PC nicht mehr,
    die MS Zwangs Regestierung kommt,
    in dieser heißt es Wort wörtlich: „Ihr PC ist bereits schon durch den Hersteller aktiviert wurden, danach kommt man nicht mehr ins Windows !
    also werde mich hüten SP2 zu installeren.

    da ich z.t. aus beruflichen Gründen auf dem PC angewiesen bin, ist ein kompletter System Ausfall von mehreren Monaten nicht drin, bis das dann mal Rechtlich geklärt ist,
    ich müßte mir praktisch in so einem
    Fall einen Neunen PC kaufen und das alles nur wegen SP2. Also ich habe freilich was besseres zu tun, als mich mit dieser MS Aktivierungs Geschichten und dem SP2 groß und Wochenlag auseinanderzusetzen !
     
  14. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
    @goto2
    Dann hast du auch bestimmt kein Bankkonto?!

    Ich habe auch die SP2-CD, obwohl ich kein XP habe. Man weiss ja nie, wo man hinkommt und sie da vielleicht doch braucht.

    Der Updateverhinderer war ja für Unterhemen gedacht, die nichts leichtfertig installieren wollen, um den Betriebsablauf nicht zu gefährden.
    Ich verstehe es schon, wenn das Update abgelehnt wird.
    Wenn alles läuft und weiterhin mit Patches sicher gehalten werden kann, würde ich mir als Chef auch überlegen, ob es nötig ist, die Unkosten zu tragen, die ein Update nun mal verursacht (Rechnerstillstand, Personalkosten, Arbeitsausfall, Folgeinstalltionen,...). Es läuft ja mit dem SP1 alles. Niemand braucht sein Ego zu stärken, indem er in den Systemeigenschaften SP2 lesen kann. Und wer weiss, ob das Unterhenmen nicht in nahmer Zukunft die Plattform wechseln will?! Besonders, wenn MS sich so unkooperativ zeigt.
     
  15. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    genau du hast das verstanden,
    ich habe Zz. einen gut funktionierde PC
    und vor und nach dem aufspielen von neuen
    treibern mach ich generell ein system backup der ganzen platte Drive Image *g*

    nach dem installieren von Sp2 hätte ich keinen funktioniered PC mehr ich käme zwar über den
    abgesichteren modus rein, könnte dann aber nicht mehr auf Ext. daten träger zugreifen,
    auf diesen habe ich z.t wichtige daten bestände (natürlich habe ich davon dann auch noch mal ein back), also mache generell immer zwei backups.. wenn das andere nicht tun ist das dehnen ihre sache,
    wenn Windows mit der zwangs aktivierung verriegelt kommt man nur noch im abgesichteren modus kommt man noch ins windows aber es keine geräte treiber geladen werden, sondern nur die hilfs treiber von windows .
     
  16. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    oh man, oh man...
    zur abwechslung stimme ich mal mit der taktik/strategie von ms überein: sp2 muss sein.
    wer da anderer meinung ist, muss eben selber hand anlegen; ich unterstelle mal dass ihr (auch in diesem forum) genug anleitungen findet, updates zu verhindern (autoupdate abschalten etc) wenn ihr das sp nicht wollt.

    ad aktivierung etc: wer der hier anwesenden war sich vor dem kauf von xp nicht klar, dass er die soft auch aktivieren muss? zwingt euch auch keiner xp zu verwenden. alle halbwegs sinnvollen proggys gehen auf win2k und/oder win98 mindestens zu gut wie auf xp.
    wer der hier anwesenden war sich vor kauf von $irgendeiner_software (inklusive und vor allem linux!) - nicht klar dass es laufend grössere und/oder kleinere updates geben wird?

    meine debian distri läd im laufe einer woche mindestens 10-20 mb an updates. wenn mal ein grösserer brocken wie openoffice ansteht kann es auch erheblich mehr sein - so what, ich hab 'ne flat...
     
  17. lufra

    lufra Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    19
    Bei mir war es genau umgekehrt. Nach dem SP2 liefen einige Programme nicht mehr und damit war XP für mich untauglich.
    Mit der Systemwiederherstellung konnte ich den Mist wieder rückgängig machen, und ich habe seit dieser Zeit alle Versuche unterbunden, mir das SP2 erneut unterzujubeln.
    Ich hoffe sehr, daß mir auch morgen nicht ungefragt dieses Zeug installiert wird.

    Lutz
     
  18. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    wenn du mir diesen Aufwand bezahlst?
    mir entstehen erhebliche Extra Kosten dadurch.

    u.a. müßte ich einen PC extra Neu kaufen
    oder einen leihen für die Zeit wo dann meiner nicht mehr funktioniert, das alles wieder Neu einrichten und installeren (die Anwender Prgoramme die man so benutzt)

    warum läßt die Firma Microsoft nicht einfach die Leute in ruhe, sich rechtmäßig sich einen PC mit dem dazu gehrigen Windows gekauft haben ständig diese gänellei, ich habe z.b. keine Lust ständig und häufig mit dieser Firma zu telefonieren nur wegen der Produkt Aktivierung !

    ich habe für diesen ganzen Unsinn überhaupt kein Verständnis.
     
  19. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    @ goto2:


    bitte tu mir einen persönlichen gefallen und sage mir, wie viele monate du in deutschland lebst. (wenn überhaupt)

    damit ich mich nicht aufregen muss, wie schlecht deine texte sind!


    BITTE !!!!!!!!
     
  20. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    du hast dir den mist angeschafft, jetzt leb' damit :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen