SP2 legt Rechner lahm?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Noworries, 2. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noworries

    Noworries ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    habe auf meinen Laptop die XP Home Edition und kürzlich das SP2 installiert. Danach ging gar nichts mehr, sprich der rechner hat sich nach dem hochfahren sofort wieder ausgeschaltet. Im abgesicherten Modus hab ich dann das SP2 wieder entfernt nun startet Windows auch normal aber viel zu langsam einzelne Programme kann ich zwar aufrufen, werden aber dann nicht angezeigt bzw nicht ausgeführt, selbst der aufruf der startleiste dauert fast eine Minute :-(( im abgesicherten Modus funktioniert alles tadellos. die Virenscanner Antivir und norton haben mir nichts angezeigt! Hilfeeeee

    acer Aspire
    AMD Athlon 64 3000+
    512DDR
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.603
    Ich nehme mal an, du hast Anwendungen und/oder Treiber installiert, die mit dem SP2 nicht vollständig kompatibel sind.
    Deshalb solltest du zuerst mal da die aktuellen, bzw. Updates installieren, bevor du es nochmal versuchst.
    Das wären z.B. ältere Norton-Produkte. ;)

    Mach mal einen Hijackthis-Scan (Anleitung oben festgemacht im Antiviren-Forum). Vielleicht stellt es sich dann heraus, dass du Windows besser neu installieren solltest. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen