Spam-Bombadierung bei Web.de

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Wildeye, 25. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Wer kann mir helfen?
    Ich bekomme seit ca. einem Monat am Tag ca. 10 Mails von ein und der selben Sexseite alerdings ist die E-Mail Adresse jedesmal anders.
    Ich habe schon eine Mail an web.de geschrieben aber die sagen mir nur das es im moment nicht zu lösen geht.
    Mich Kot... die Sch... langsam an.
    Jedesmal nehme ich die Mail bei den Regeln vom Outlook-Express 5.5 auch und stelle "vom Server löschen " ein aber da es ja jedesmal eine andere Adresse ist hilft das nicht viel.
    Bei web.de habe ich auch schon diverse Spam - Filter eingestellt aber auch dies ist ohne erfolg.

    Bitte helft mir oder ich werde noch wahnsinnig
     
  2. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    s so weiter geht. Ich habe jeder Mail geantwortet (obwohl man das ja nicht machen sollte) aber wenn man den richtigen Text schreibt kann es schon was bringen, denke ich zumindestens.

    Jetzt habe ich den Norton Antivirus drin der entdeckt gegebenfalls nen Virus und gut ist\'s.
     
  3. Michaell

    Michaell Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    222
    Bei mir geht es wunderbar mit BSM18, falls Du OutlookExpress nutzt kann Du erst alle empfangen auswählen, damit wird erst
    das Postfach abgefragt danach kannst senden über web.de.

    Oder benutzte den MagicMailMonitor damit kannst du erstmal schauen was für mail auf dem Server liegen und bist gleichzeitig
    angemeldet.

    MagicMailMonitor findest Du auf http://www.freewareperlen.de
    auf der Freeware 1 oder Freeware 2 Seite.

    --
    hopethishelps
    Micha
     
  4. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Hi,
    Mail Washer läuft bei mir nun auch einwandfrei....
    Schönes Programm :)
     
  5. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Ja umständlich ist es aber trotzdem einfach unkompliziert aufgebaut. Ich probiers mal am Wochenende bei Win 98.
     
  6. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Hmm, bei meinem Test gings einwandfrei.....
    Ist nur etwas umständlich, das Programm...
     
  7. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Ne ich habe leider noch keine Lösung aber ich habe bis jetzt jeder E-Mail geantwortet und geschrieben das ich es mir verbitte solche Spam - Mails zu bekommen. Obwohl man das ja nicht machen sollte.

    Seitdem ist Ruhe

    Ich habe auch schon von irgendeiner Firma die Häuser verkaufen will ne Mail bekommen und genauso zurückgeschrieben die haben\'s auch kapiert.
     
  8. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Hallo Wildeye,

    Habe dasselbe Problem,
    jedesmal anderer Absender, anderer Betreff und ich stehe auch nicht als Empfänger drin.
    Da ich jedesmal den gleichen Inhalt, Link zu "xxx-Webnocken" gefunden habe, habe ich erst mal an nackte Mädels gedacht und zur Sicherheit das ganze mal von unserer EDV-Abteilung auf Viren und sonstiges untersuchen lassen. Außer den tatsächlich nackten Mädels haben die aber nichts gefunden.
    Ich habe denen auf jeden Fall nicht bewußt meine Adresse gegeben, habe auch schon länger nichts mehr von denen gehört.
    Wenn du ein Mittel gegen sowas findest, wärs geil du würdest \'ne Antwort posten.
    Web.de halte ich für seriös, ich denke nicht, daß die bei sowas ihre Finger drin haben.

    Grütze nightwing
     
  9. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    He super Programm einfacher als das vorherige

    Aber:

    Ich habe leider Win 2000 und da scheint es nicht richtig zu gehen ich bekomme immer beim Senden die unten die Nachricht "Error: Failed to connent to Server" kann natürlich auch an web.de liegen dort muß man sich nämlich erst anmelden bevor man eine E-Mail wegschicken kann.

    Um das zu testen habe ich eine meiner anderen Mailadressen verwendet (eine bei Puretec) aber auch dies ging nicht und es kam die selbe Nachricht.
     
  10. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Seht euch das mal an:
    http://www.pcworld.com/downloads/file_description.asp?fid=5402
    Ist zwar etwas umständlich, geht aber gut :)
     
  11. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Ja geht.
    Aber manchmal hängt es sich bei mir auch auf (wenn ich mich zu schnell oder zu oft beim Web.de Server anmelde).

    Weißt Du wie das Programm geht?

    Ich habe von meiner 1. an meine 2. Adresse ne mail geschreiben um es zu testen.
    Ich kriege aber einfach keine Serverantwort an meine 2. Adresse.
    Es kommt immer nur die mail zurück - ohne Text das es die Adresse nicht gibt.

    Aber laut PC-Welt soll es das doch machen.

    Aber wie?

    Wenn jemand was weis, ich würde mich über eine Antwort freuen.
     
  12. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Läuft bei Euch das Prog. ?
    Meins hängt sich immer auf.....
     
  13. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Ja gerne aber wie lautet deine E-Mail Adresse?
    Sie ist nämlich versteckt.

    Schreib mir einfach ne mail.
     
  14. Michaell

    Michaell Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    222
    Kann Du mir evtl. das Programm schicken ?
    --
    Micha
     
  15. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Nachtrag!

    falls jemand daran Interressiert ist auf der neuen PC-Welt CD ist das Programm Mailwascher es soll eine Automatische Antwort in form einer Serverantwort schicken die aussagt das es diese E-Mail Adresse nicht gibt.
    Leider weiß ich noch nicht genau wie es funktionert.
    Wenn es jemand rausgekriegt hat wäre es nett wenn er es mir mitteilt.
     
  16. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Hi Flet,

    Du kennst nicht zufällig ein Programm mit dem man eine Automatische Serverantwort schicken kann?
     
  17. Flet

    Flet ROM

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1
    Das kenne ich. Bei diesem Mist hilft nur ne neue Mail.
    Seid dem ist der Briefkasten wieder sauber.
     
  18. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    ja. hab ich eben gelesen. aber nein, leider weiss ich es nicht. würd ich selbst gerne gewusst haben.

    gruss
     
  19. Wildeye

    Wildeye Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    61
    Ja ist auch ne Idee aber das ist die wichtigste Adresse von mir.
    Ich habe so ca. 10 Adressen und gerade die ist die Geschäftliche.
    Naja mal sehen ich teile schon langsam allen mit das sie über die andere Adresse schreiben sollen dann kan ich sie ja löschen.
    Ich habe gerade im Forum einen Älteren Artikel gelesen wo drinstehr das es ein Programm gibt das einem bestimmten Betreff eine Automatische Antwort in form einer Serveratwort schickt das es die Adresse garnicht gibt.

    http://62.96.227.79/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=11026

    Ich habe geantwortet.
    Mal sehen ob mir jemand darauf antwortet.

    Du weißt nicht reinzufällig wie das Programm heißt?
     
  20. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    ich _glaube_ bei web.de kannst du beliebig viele mail adressen einrichten.
    oder wenn dir die verspamte nicht hochwichtig ist, lösche den account und richte eine neue ein.
    dann veränderst du deine absenderangabe so, daß nur eingeweihte es verstehen. z.b. "nospam_xxxxxx@web.de".
    wenn du so vorgehen willst, musst du in jeder mail darauf hinweisen welcher teil weggelassen werden soll, damit die mails bei dir ankommen. ("bei antwort bitte "nospam_" weglassen")

    gruss

    nachtrag: wenn du das "arschl..":D kriegen willst und einen verdacht hast, gib ihm mal eine schnell eingerichtete hotmail account.
    [Diese Nachricht wurde von spitfiremk5 am 25.11.2001 | 11:22 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen