1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Spannung fuer\'s Board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von traba, 28. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. traba

    traba ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Hi Zusammen,

    kann mir jemand erklären, welche Spannung vom Netzteil wofür da ist ? Explizite die -5 V Spannung würde mich interessieren.

    Mein Problem, hab ein Board ASUS P5A, das übers BIOS Monitoring die Spannungen misst und bei der -5 V gleich -6.1 V (als Fehler) anzeigt. Am Netzteil kanns nicht liegen, da der Fehler auch bei anderen Netzt. auftritt.

    Weis jemand Rat ?

    Gruss traba
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    nur mal allgemein:
    für elektronik wird oft 5V und 12V verwendet, beim computer vermutlich eher die 5V für elektronik und die 12V für motoren (festplatte, CD LW ... )

    die minus spannungen werden normalerweise nur bei sogenannten operationsverstärker verwendet, die brauchen dann +5V und -5V (das sind eigentlich 10V) - ob die -5V überhaupt verwendet werden weis ich nicht

    in deinem fall misst nur dein board die spannungen falsch --> die -5V sind schon -5V und nicht -6V ---> du hast ja ein anderes netzteil getestet, also würde ich mir darüber keine gedanken mehr machen (dein board nimmt die spannung so wie sie vom netzteil kommt)

    grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen