1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sparkle Wärmeprobleme 6800GT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von JimPhelps, 12. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Sparkle Wärmeprobleme 6800GT
    Hi,

    Ich haben mir heute eine 6800GT von Sparkle gekauft. Nach ca. 5min testzocken, zeigte mir die Nividasoftware eine GPU von 97 Grad an. Dabei war die Temperaturanzeige 1 Strich im roten Bereich. Im Moment (nur surfen) hat sie 72 Grad und 1 gelben Strich. Ich habe ein Big Tower von Chieftec und 3 Gehäuselüfter (2 vorne, 1 hinten sowie BeQuiet Netzteillüfter).

    Wahrscheinlich muss ich wohl den Grakalüfter austauschen, oder? Wenn ja, was empfehlt ihr und wo liegt sollte die Temperatur normalerweise liegen?

    Für jeden Rat oder guten Tip bedanke ich mich im voraus.

    Gruß Marcus
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    Hallo,

    durch den Austausch des Grafikkartenlüfters velierst du die Garantie. Schau dir bei Karte mal an, ob der Kühler richig aufliegt.

    Auf jeden Fall würde ich den Händler kontaktieren und evtl. die Karte sogar umtauschen. Meine MSI 6800 GT kommt auch unter Spiele-Volllast nie an die 80° ran.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen