Spaziergang durch ein Alamannendorf

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von gracchus, 25. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Wie kann man nur ein Wort wie "Alemannen" so konsequent falsch schreiben...?
     
  2. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Der Vorwurf richtete sich eigentlich nicht gegen die PC-Welt, sondern gegen die Urheber der CD.
    Ich komme selbst aus dem (recht großen) Gebiet der Alemannen und kenne niemanden, der sich als Alamannen bezeichnet oder die Gegend als Alamannien (oder so ähnlich). Vielleicht mag es so sein, daß die Leute sich selbst damals als Alamannen bezeichnet haben (wobei alle Mannen = Alemannen?), aber es entspricht IMHO nicht der heutigen Schreib/Sprechweise. Naja, ich mag mich irren, ich bin schließlich kein Historiker oder Germanistiker oder Linguistiker. Aber jedenfalls ist z. B. Goethes Rechtschreibung heute falsch, egal was für ein begnadeter Schriftsteller er war.
     
  3. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    coole antwort!!!hauptsache,alemania aachen ist nicht aufgestiegen....
     
  4. hcdirscherl

    hcdirscherl Administrator

    Registriert seit:
    13. Dezember 2000
    Beiträge:
    708
    Beide Schreibweisen sind richtig, Alamannen ist sogar die ältere und für die Herleitung des Namens wichtigere (Alamannen: alle (freien, wehrfähigen) Männer). Diese Schreibweise fand zum Beispiel auch bei der großen Alamannen-Ausstellung Verwendung: http://www.cityinfonetz.de/alamannen/

    Die Macher dieser CD haben konsequent Alamannen geschrieben (wie man übrigens unschwer mit einem Blick auf die Screenshots erkennt), das haben wir für unsere Meldung übernommen. Alemannen kann man natürlich auch schreiben, es ist jedoch keineswegs DIE richtige Schreibweise und ist keinesfalls richtiger als Alamannen, eher im Gegenteil. Nur in Zusammenhang mit der alemannischen Fastnacht dürfte die Schreibweise mit "e" die üblichere sein. Aber darum geht es hier nicht.

    Insofern ist Ihre sehr selbstsicher vorgetragene Kritik unzutreffend.

    MfG
    Hans-Christian Dirscherl
    Redakteur PC-WELT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen