spdif an aldi-rechner

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von wahaha, 30. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    sers,
    ich versteh allgemein nicht viel von audio, aber ich hab den aldi 11/02 und der hat nen spdif-ein-/ausgang. jetzt hab ihc mir einen md-player gekauft. die musik schieb zum md-plyer schieb ich zwar normalerweise per usb rüber, aber manchmal wärs mir lieber des aufnehmen zu können. des will ich dann natürlich digital machen. jetzt sieht aber der spdif-ausgang eher wie ein chinch.stecker aus, der md nimmt aber optische signale.
    kann man des ganze trotzdem irgendwei zum laufen bringen oder brauch ich so ein einbauteil mit optisch in/out?
    thx schon mal
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Juupp, die Frage stellt sich allerdings wo man sowas her bekommt(wie schon erwähnt, einfach mal bei MSi nachfragen), nach eigenen Erfahrungen braut da jeder Hersteller da sein eigens Süppchen.


    MfG
    earth
     
  3. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    hm
    hab heut mal ein bisschen auf meinem mainboard rumgewühlt...
    da gibts einen stecker namens SPDIF.
    sieht ungefähr so aus:
    . .
    .
    . .

    (herausragende PINs)
    Meinst du da kann man sowas anschliessen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen