spdif viel besser als analog?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von dask8da, 21. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    hi,

    hab mein notebook mit den analogen ausgängen an meinem reciever mit 5.1 verbunden. der sound ist aber sehr schlecht. wenn ich das ganze mit einem digitalen koaxialkabel verbinde, ist der sound sehr gut und der bass auch druckvoll. über analog ist der bass kaum zu hören.

    liegt das wirklich an den kabeln oder hab ich was falsch eingestellt?
    das notebook ist ein medion md 96500 mit einer realtek soundkarte.
    kann es sein, dass ich per coax kein richtiges 5.1 hab? zumindest bei den eintellungen vom soundkartentreiber kann ich nicht alle boxen hören. bei filmen usw hör ich alle boxen aber ich kann nicht genau feststellen ob das richtiges 5.1 ist.

    kann mir jemand bitte einen rat geben.
    ich bedanke mich schonmal für eure bemühungen.
    mfg rene
     
  2. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    nein, das analoge stereo kabel sollte für stereo aound besser sein(vorrausgesetzt es ist ein gutes)
    das coaxial ist für digitalen(5.1) sound! also kannst du über analoges kabel, nicht alle Boxen digital betreiben sondern nur über die prologic(II) decodierung deines recievers!

    in deinem falle ist sicherlich n digitales kabel besser aber generell für stereo freeks ist das analoge
     
  3. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    sorry hab mich nicht ganz klar ausgedrückt. ich benutze die 3 klinken-ausgänge meines notebooks mit klinken-chinch kabeln und schließe diese an die 6 chinch eingänge meines recievers.

    das problem ist, dass mein reciever nur einen coax-eingang hat und ich da meinen dvd-player anschließen wollte.

    ich kann mir schon vorstellen, dass die qualität nicht so gut sein kann, wenn man über die klinken-augänge geht.

    also liegt es an den kabeln? hab nämlich keine guten klinken-chinch kabel gefunden. kann mir auch nicht vorstellen, dass es da so gute geben kann. wenn ihr da anderer meinung seid, sagt mir bitte bescheid. sollte ich evtl lieber die kabel am coax-anschluss nach bedarf umstecken? wäre nicht optimal aber verkraftbar.

    mfg rene
     
  4. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    hat dein reciever denn diese multi channel in anschlüsse?

    es gibt verteiler buchen glaub ich für sowas
     
  5. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    mein reciever hat diese anschlüsse aber ich bin mit dem ergebnis nicht zufrieden. hab aber nun doch nen 2. coax-anschluss an meinem reciever entdeckt. ist mir vorher gar nicht aufgefallen. dann kann ich doch so mein notebook verbinden.

    aber ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich 5.1 ist. ein anderer beitrag hat mich etwas verwirrt.
     
  6. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    was haste denn für ne reciever? marke, name?
     
  7. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    hi,
    danke für die ganzen antworten!

    pioneer audio/video multi-channel receiver vsx-515

    so heisst der receiver.

    mfg rene
     
  8. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    schönes gerät:)
    hab selber einen von sony!:rolleyes:
    aber der müsste mehr als 2coaxial haben! hat der keinen optical anschluss? (glöasfaserübertragung)
     
  9. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    doch der hat einen, aber da hab ich die ps2 angeschlossen ;)
     
  10. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    achso, kauf dir ein solches kabel und du bist glücklich!

    achte aber drauf: keine billig kabel für 5€ gute kosten pro meter 18-25€!
     
  11. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    mit dem kabel kann ich dann 5.1 hören? warum nicht mit dem coax-kabel?
     
  12. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    ist doch koaxial kabel was ich meine, oder hast du eins?
    hat dein pc überhaupt coaxial ausgangs buchse?
     
  13. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    ja hat er. damit klingt ja auch der sound richtig gut, aber mir kommt es nicht so vor, als wäre es 5.1 sound.
     
  14. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    naja, was hört st du denn so?(wos nicht wie 5.1 klingt?)
     
  15. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    ich hör nicht, dass ein ton beispielsweise nur von hinten kommt. was hinten links sein soll klingt eher wie hinten und vorne links.

    kann man eigentlich mit dem receiver verschiedene eingänge zusammen mischen um beispielsweise bei playstation-spielen seine eigene musik hören zu können? also dass man sowohl den sound vom pc als auch von der konsole hat?
     
  16. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    ich hör nicht, dass ein ton beispielsweise nur von hinten kommt. was hinten links sein soll klingt eher wie hinten und vorne links.

    kann man eigentlich mit dem receiver verschiedene eingänge zusammen mischen um beispielsweise bei playstation-spielen seine eigene musik hören zu können? also dass man sowohl den sound vom pc als auch von der konsole hat?
     
  17. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    kp, ob das geht aber was hörst du? mp3's filme...
     
  18. dask8da

    dask8da Byte

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    10
    ganz normale musik-cds
     
  19. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    jo, wie willst du denn 5.1 musik hören?

    5.1 kannst du nur mit DVD filmen gucken die 5.1 unterstützen, also digital, musik ist stereo, also kannst du höchtens mehrkanalton(prologic machen)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen