Speedcommander 10.1: Neue Version des Dateimanagers

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Vyasa, 30. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vyasa

    Vyasa Kbyte

    Registriert seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    160
    Gibt es Gründe, den Speedcommander dem Total Commander vorzuziehen?

    Mich würde mal interessieren, welcher Dateimanager als Alternative zum Windows-Dateimanager am meisten benutzt wird.
     
  2. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    wir reden hier vom windows, nicht von linux.
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    :D ...für mich schon, den Krusader!:D

    MfG Rattiberta
     
  4. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    es gibt keine alternative zum total-commander.:p
     
  5. Eric83

    Eric83 Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    23
    Ausprobieren --> eigenes Urteil bilden :D
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, also ich würde sagen, der Windows-Explorer.

    Das letzte mal so richtig aktiv war der Dateimanager unter Windows 3.11, aber das ist ja schon eine Weile her...
     
  7. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Forum-Suchfunktion benutzen.
    Das Thema war schon ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen