1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

speedstepping spinnt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von l0calh05t, 21. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. l0calh05t

    l0calh05t ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    4
    so, hab gedacht ich frag hier mal ob einer bescheid weiß.
    ich hab hier ein ibm thinkpad mit pentium m prozessor (1.5 ghz), bis vor kurzem lief alles super, aber jetzt läuft der prozessor (zumindest den systemeigenschaften von windows xp zufolge) um ein faktor 0,4 langsamer, d.h. bei maximaler geschwindigkeit (normalerweise 1.5 ghz) nur noch 600mhz und minimaler geschwindigkeit (normalerweise 600mhz) 240mhz. und dabei hab ich meines wissens nix an meinem system verändert... naja, natürlich weiß ich auch nicht genau wann es passiert ist. ich schau ja nicht permanent in meine systemeigenschaften...

    ich bin mir aber auch nicht 100% sicher ob das nur ein anzeigefehler ist oder gar stimmt... naja selbst wenns nur ein anzeigefehler ist wüsst ich gern wieso...

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    da steht doch, das er mit 1,5 ghz läuft und dein arbeitsspeicher mit 240 mhz. guck mal genauer hin.
     
  3. l0calh05t

    l0calh05t ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    4
    nein, "processor 1.5Ghz" ist noch teil des prozessornamens die zahl in mhz ist die taktfrequenz des prozessors, und früher stand da auch im high performance modus 1498Mhz, und so hoch kann man kein ram takten... und auch jetzt ändert sich das ja mit dem speedstepping und die taktfrequenz des rams wird meines wissens sowieso nicht mitgeändert
     
  4. l0calh05t

    l0calh05t ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    4
    hab mir grad nen kleines tool geholt womit man die derzeitige taktfrequenz prüfen kann und anscheinend ist nur die anzeige der taktfrequenz der cpu falsch (und *nein* es ist *nicht* die taktfrequenz des rams, noch nichteinmal des fsb, also soviel zu "guck mal genauer hin")

    naja, jedenfalls... warum macht mein windows jetzt son mist (abgesehen von der tatsache das windows oft schwachsinnigen mist macht...)
     

    Anhänge:

  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Wie sehen denn die Temperaturen des Laptops aus? (lassen sich vielleicht mit Everest auslesen, evtl. wird dort auch noch ein wenig mehr zum Takt angezeigt).
    Und bei richtiger Vollast wird der Takt auch nicht mehr schneller als 600MHz?
    Gruß, Andreas
     
  6. l0calh05t

    l0calh05t ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    4
    ka... everest oder so hab ich nicht und konnt ich grad auf die schnelle nicht finden.
    ich hab hier nur verschiedene modi die ich aufrufen kann für verschiedene taktfrequenzen. (aber ich könnte ein neuen preset für adaptive änderung erstellen, aber das brauch ich eh nicht wirklich, ausserdem ist mir kontrolle lieber)
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen