1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Speicher voll bei Druckauftrag ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von John Beton, 18. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    W2k, 256MB RAM, Lexmark X75

    Hi,

    Wenn ich einen auch noch so kleinen Auftrag an den Drucker schicke, dann zeigt mir der Task-Manager an, das da bis der Druckauftrag abgearbeitet ist ca. 100 MB in den Speicher gepackt werden.

    Was kann sich da so aufblähen und 100MB Daten in den Speicher schreiben?

    Von der Platte kommt da jedenfalls nichts.

    Hat wer `ne Idee, wie es zu dieser (Fehl)?-Anzeige kommt?

    Danke

    JB
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ich würde mal ein paar Beschwerdemails an Lexmark senden, da es mit höchster wahrscheinlichkeit an einem fehlerhaft programmierten Treiber liegt
    Hallo
    haben noch andere user dieses Problem
    dann könnte es tatsächlich ein Treiberproblem sein, wenn nicht dann ist das ein Zusammentreffen unglücklicher Umstände bzw Software/Hardwarekomponenten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen