1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Speicheraufrüstung beim TX-Chipsatz auf

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von comeissner, 5. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. comeissner

    comeissner ROM

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    1
    Ich besitze einen PI 233 mit Chaintech-Board und TX-Chipsatz sowie 64 MB SDRAM.
    Ich würde nun gerne auf 128 MB aufrüsten. Da der TX-Chipsatz aber nur 64 MB cachen kann, soll der Speicherzugriff langsamer werden.
    Nun meine Frage: Wird das gesamte System dann grundsätzlich langsamer - und wenn ja: ist diese Verlangsamung so gravierend, daß man es lieber gleich lassen sollte (Win98 soll ja Daten an beliebiger Stelle im Speicher ablegen)? Die Zugriffe auf die relativ langsame Auslagerungsdatei müßten ja trotzdem weniger werden. MfG Claas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen