1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Speicherfrage

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von msmsms, 9. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. msmsms

    msmsms Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Ich habe auf meinem Drittboard einen Speicher mit folgenden
    Daten: 64 MB DIMM 168-Pin 3,3V PC-66
    Ich habe hier noch ein Speicher mit den
    Daten: 128 MB DIMM 168-Pin 3,3V PC-133
    Kann ich diesen Speicher statt dem 64 MB Speicher einbauen?
    Das Board ist ein Asus TXP4 (233MMX). Ich habe hier ein Hanbdbuch als
    PDF-Datei von dem Board, aber ich kann dort nichts finden
    ob hier nur PC-66 oder anderes eingebaut werden darf.
    Weiß jemand ob ich den 128MB Speicher schadlos Testen kann?
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    testen kannst du es. kaputtgehen wird dadurch sicherlich nichts. ram ist normalerweise abwärtskompatibel. kann halt nur sein, dass dein board den ram nicht mag, aber viel mehr auch nicht. also: probiers aus :)
     
  3. msmsms

    msmsms Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Danke das hört sich schon gut an.

    Was ich mir aber wohl abschmiken kann ist beide gleichzeitig
    reinzustecken, nicht war?
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nicht unbedingt. das kann auch funktionieren..hast du das handbuch deines meinboards noch? man muss auch mal schauen wie die chips angeordnet sind und was dein chipsatz so verträgt an ram....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen