Speicherkarten bald mit 16 Gigabyte

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 2. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Speicher-Geschwindigkeit?

    Wie schnell speichern die diversen Karten eigentlich. Ich hab nur einen USB-STick für USB-Version 1.1, der ist eigentlich zu lahm. Wie schnell sind die diversen anderen Medien?

    Mir schwebt immer noch sowas vor, was handlicher ist als eine CD, was ohne bewegliche Teile auskommt, was ähnlich schnell wie eine Festplatte sein sollte, bootbar sollte es auch sein. Der Schreibschutz-Schalter -wie am USB-Stick, ggf. sogar während des laufenden Betriebes bedienbar- wäre allerdings auch ein Feature, das durchaus vorhanden sein darf.

    Und dann damit viren- und spy-ware-frei surfen...

    MfG Raberti

    PS:
    Danke für die Suse 9.1-CD! Kam grade passend. R.
     
  2. <|OreZ|>

    <|OreZ|> Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    61
    Hmm... ich kann nur etwas zu den SD-Karten sagen.
    Die benutz ich recht ausgiebig und die haben jeden USB-Stick bei mir verdrängt... Schreiben liegt so bei 3-4Megabyte/Sekunde
    und lesen so bei 7.
     
  3. Geist

    Geist Kbyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    171
    Man glaubt es kaum, in Zukunft werden wie schnellere Computer mit mehr Speicher haben. :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen