Speichern funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gumpelmann, 1. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gumpelmann

    gumpelmann ROM

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Mein Rechner läuft unter Win XP SP2 und hat folgendes Problem:

    Es lassen sich keine Bilder speichern...etwa im Internet Explorer, aber auch in manch anderen Programmen.

    Zum Vorgang: Ich klicke im IE auf ein Bild, rechte Maus und Bild speichern unter und ok und der IE schließt sich. Das gleiche passiert auch bei anderen Programmen, wenn ich Bilder speichern will. Das Bild nehmen und zB. auf den Desktop ziehen funktioniert aber. Woran könnte das liegen, dass sich Bilder nicht speichern lassen?
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Scheint nichts mit den Bildern zu tun zu haben, sondern am Kontextmenü. Gibt es weitere Einträge dort? Zu welcher Software gehören die? Sind die betreffenden Programme alle noch installiert?

    Oft macht das Kontextmenü Probleme, wenn dort Reste unvollständig deinstallierter Software drinstehen.
     
  3. gumpelmann

    gumpelmann ROM

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    nein, am kontextmenü liegts nicht. aber danke für den hinweis...alle programme sind installiert und funktionieren auch sonst. nur eben beim speichern schließen sie sich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen