speicherorte für spezielle ordner in xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mariusu, 5. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mariusu

    mariusu Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    42
    hi2all

    nun ich habe jetzt xp und gleich ein kleines problem. ich möchte wegen der übersichtlichkeit und der backup optionen das verzeichnis "dokumente und einstellungen" samt unterverzeichnisse von partition c:\ (wo win xp installiert ist) au partition d:\ verschieben (da möchte ich die daten speichern und von dieser partition mache ich öfter backups). nun wie soll ich das machen? wenn ich versuche die ornder einfach zu verschieben, dann meckert xp und sagt irgendwas von freigebebene unterordner und systemordner deren pfade in der regisrtrierun eingetragen sind. und da muss ich abbrechen.
    habt ihr eine ahnung wie ich das verzeichnis verschieben kann und zugleich}die registrierungseinträge aktualisieren kann, damit alles auf den neuen speicherort zeigt? gibt\'s vielleicht ein programm dafür? mit tweakui für xp geht das nicht, ich kann nur einige wenige ordner ändern, aber nicht das gesamte "dokumente und einstellungen"

    bitte, hilfe

    marius
     
  2. mariusu

    mariusu Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    42
    hi,

    ich habe die pro version. aber! ich war gerade auf der knowledge base von microsoft...und da steht der ordner "kann nicht verschoben oder umbenannt werden"...."das ist so beabsichtigt"...um das zu bewerkstelligen sollte man die installation mit dem parameter "unnatend" und noch irgendwas starten.
    ich könnte es probieren, aber...wie sollte ich die installation mit diesem parameter starten, wenn ich von cd boote und die installation automatisch startet.
    ausserdem sollte ich eine datei "unnatend.txt" auf der win xp installations cd ändern und anpassen...wie soll das gehen..AUF DER CD!
    naja, wenn ihr wollt schaut euch den "microsoftschen" artikel an in knowledgebase Q236621

    ciao,

    marius
     
  3. wcol

    wcol Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    46
    Bei der von absk beschriebenen Methode werden wirklich nur die Eigenen Dateien auf einen anderen Pfad umgelenkt.
    Um das für den Ordner Dokumente und Einstellungen zu erreichen, müssen mindestens 2 Benutzer eingerichtet sein, da wie schon weiter oben gesagt die user.dat des aktuell angemeldeten Benutzers immer offen ist und damit nicht kopiert werden kann.
    Allso immer das Profile des anderen Benutzer kopieren (Admin-Recht notwendig). Dann in der Benutzerverwaltung unter Verwaltung, Computerverwaltung, Lokale Benutzer, Benutzer für jeden Benutzer unter Eigenschaften auf der Registerkarte Profil den Profilpfad und Basisordner angeben.
    So funktioniert es auf alle Fälle bei der Pro-Version. Bei Home kann ich es nicht genau sagen, da hier die Benutzerverwaltung ja eingeschränkt sein soll.
     
  4. mariusu

    mariusu Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    42
    hi,

    lässt sich dann vielleicht eben diese erwähnte datei "ntuser.dat" auf einer anderen weise ändern?
    habe auf www.pqtuning.de gelesen dass man irgendwelcheregistrierungseinträge ändern muss und es würde problemlos klappen.

    ciao,

    marius
     
  5. mariusu

    mariusu Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    42
    danke,

    werde es gleich ausprobieren, doch wie oben von einem anderen user beschreiben ist das vershieben von dem gesamten verzeichnis etwas schwieriger.
    wie gesagt, ich möchte nicht nur "eigene dateien" verschieben, sondern das ganze verzeichnis "dokumente und einstellungen"
    mit tweakui geht das nur für eigene dateien bzw. eigene bilder und nur beim gerade eingellogten user.
    ich kann leider aber kein registerreiter mit "ziel" bei den eigenschaften von "dokumente und einstellungen" finden!

    ciao,

    marius
     
  6. absk

    absk Byte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    15
    Hallo
    Explorer => Eigene Dateien => rechte Maustaste => Eigenschaften => Reiter "Ziel" => Verschieben...
    HINWEISE: - hier Ziel aussuchen
    - gegebenenfalls neuen Ordner anlegen (warum =>
    weiter unten) in den die Dateien verschoben werden

    Nachteil beim direkten Verschieben nach d:\ (d.h. in keinen Ordner hinein)
    die verschobenen Ordner sind zunächst für alle Benutzer freigegeben => im Bedarfsfall muß für alle Ordner einzeln die Freigabe deaktiviert werden
    hat man den Hinweis (s.o.) ausgeführt => muß nur für diesen Ordner die Freigabe deaktiviert werden und alle später neu angelegten Unterordner sind nur für den Besitzer zugänglich

    MfG
     
  7. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Da die NTUSER.DAT des gerade angemeldeten Benutzers stets geöffnet ist, lässt sich der Ordner "%SYSTEMDRIVE%\Dokumente und Einstellungen" nach der Installation von Windows 2000/XP nicht mehr verschieben. TweakUI bietet nur die Möglichkeit, den Pfad einzelner Verzeichnisse zu ändern, nicht jedoch den Pfad der gesamten Benutzerprofilen.
     
  8. HWesti

    HWesti Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2001
    Beiträge:
    97
    probier\' mal TweakUI 1.33
    unter mycomputer kann man die speicherorte für einige ordner selbst angeben, aber bitte ordner vorher erstellen.
    bei nt funktioniert das.
    [Diese Nachricht wurde von HWesti am 05.01.2002 | 16:11 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen