1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Speicherzusammenstellung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Space18, 25. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Hallo!

    Ich hab nen Prob. Ich habe in meinem Rechner 2 Module 256DDR-RAM PC2100 von VT (geh jedenfalls davon aus da auf den Modulen auf der Platine überall VT steht) und möchte den jetzt aufrüsten. Da ich nur noch eine Speicherbank frei habe möchte ich noch einen 512DDR-RAM von VT dazu kaufen. Funktioniert das denn am Ende dann auch alles wie ich mir das gedacht habe, also 2 x 256DDR-RAM und 1 x 512 DDR-RAM. Wird da nichts ausgebremst und wie muß ich sie wenn wirklich stecken? Danke!

    Ciao!
    Sebastian
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Kannst du machen, überhaupt kein Problem! Wie du sie dann steckst, musst du ausprobieren! Im Idealfall ist es wurscht.
    Aber nimm am besten gleich PC3200er, die sind kaum teurer, oder oft sogar billiger als die alten! :)
     
  3. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Naja, ich hab halt nur mal gehört das dann der Dual Channel nicht mehr funzt und es halt zu Problemen kommen kann und ich dadurch kaum Geschwindigkeitssteigerungen bzw. mehr Stabilität erreiche....
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
  5. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    NFORCE2? kein Plan was ich hab. Ich weiß nur das ich nen Gigabyte GA-7VAXP hab mit dem oben angegebenen Arbeitsspeicher....
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Ohne Plan solltest du dir mal Gedanken machen, ob es nicht besser wäre, den RAM von einem Händler oder jemanden aufrüsten zu lassen, der etwas davon hat. :rolleyes:

    Das Board hat einen VIA KT400 Chipsatz. Der ist nicht dualchannellfähig. Das hat auch noch nie und wird auch nie funzen.

    Das nächste mal vorher bitte mal etwas googeln.
    http://www.vnunet.de/testticker/pro...icle.asp?ArticleID=20021110521&Ref=testticker
     
  7. Space18

    Space18 Byte

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    61
    Entschuldigung das ich mich gewagt hab in nem PC Forum zu fragen.... Nur weil ich nicht weiß was NForce2 bei der Vielzahl von Hardware im PC Bereich bedeutet, heißt das nicht das ich keinen Dunst von PC hab, hab schon genug verarztet und eingerichtet....
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Dann ist ja gut. Aber wenn du an der Hardware selbst Hand anlegst, solltest du dir etwas Hintergrundwissen vorher aneignen, anstatt "Hörensagen" zu vertrauen.
    Gerne darst du in einem Forum Fragen stellen. Verstehe aber auch, dass die Helfer erwarten, dass der Fragende sich vorher etwas "schlau" machen soll, um Missverständnisse und unnötige Arbeit zu vermeiden.

    Zu entschuldigen brauchst du dich nicht. Ich verfahre gerne nach dem Motto "Wie man in den Wald hineinruft, kommt es zurück". ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen