1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Spiegeln von festplatten...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jeedai, 6. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jeedai

    jeedai Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    8
    hi bin neu hier und bitte bei dir antwort, nicht all zu viel in der fachsprache zu reden :rolleyes:

    mein problem ist....

    ich habe eine 4 gb platte als master und eine 40 gb als 2. platte...

    werde eine 80 gb platte bekommen...

    nun zum meinen problemen.... :-s

    würde gerne die 40 gb platte auf die 80 gb platte spieglen und anschließend die 4 gb platte auf dich 40. er.. um sie dann als master platte zu nutzen... wie ist das möglich..??? :confused:

    zusätzlich hatte ich mich mal versucht die 40.er in 2 20 .er zu partionieren, was mir leider nicht geglückt ist... habe aus einem dynamischen ein einfaches laufwerk gemacht.. naja

    und die dritte frage lautet... ist es möglich die kennungen der laufwerke und festplatten einfach so zu ändern weil momentan sieht es bei mir so aus..

    master platte c:
    cd-rom laufwerk e:
    brenner: d:
    2. platte g:

    würde es gerne irgendwie hinbekommen, das die 2. platte die kennung d: bekommt..

    wollte es mal verasuchen aber da kam die meldung, das dann "dieses zitat ist jetzt im kontext, sprich ist nicht 100% übereinstimmend" kein zugriff mehr erfolgen kann.. somit habe ich es gelassen..

    wäre für hilfe dankbar weil es mich echt ärgert..

    habe nämlich gehört das man durch das spiegeln nicht alles deinstallieren und wieder neu installieren muss, was echt gut wäre... :D

    edit: gibts es fürs spiegeln.. ein extra programm das freeware ist???? oder kann man das durch windows erledigen... habe xp pro als betriebssys
    wie man sieht eine menge probleme

    danke im vorraus.

    mfg jeedai ;)
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also: die Laufwerksbuchstaben kannst du relativ einfach ändern
    start/rechter Mausklick Arbeitsplatz/verwalten/Datenträgerverwaltung dort auf das LW dem du einen anderen LW-Buchstaben geben möchtest rechten Mausklick/Laufwerksbuchstaben ändern.
    Natürlich nicht bei C: versuchen :D.
    Zu deinem "Spiegeln" folgendes: ein Freewareprogramm ist mir nicht bekannt, ich setze dafür Driveimage von Powerquest ein, kostet aber etwas, und ist inzwischen von Symantec geschluckt worden. Und na ja, S.... trau ich net.
    Aber evtl. hat ja einer deiner Bekannten/Arbeitskollegen das oder ein Ähnliches Programm udn kennt sich damit aus. Dann kann er ja deine HDD's bei sich clonen.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  4. jeedai

    jeedai Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    8
    hmm aber das mit dem spiegeln, so wie ich es mir vorgestellt habe geht das??????
     
  5. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Mit dem von mir angesprochenen Prg. definitiv ja, und da Wolfgang77 das andere empfielt (kenne ich nicht) gehe ich auch von ja aus.
     
  6. jeedai

    jeedai Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    8
    hmm noch ne frage... um aber die laufwerkkennung für die 2. festplatte, weil will ja für die 2. platte d: haben, muss ich die der cd-laufwerkkennung ändern wie kann ich das machen... d: wird vom cd-laufwerk belegt :aua:
     
  7. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Auf die gleiche Art ändern. Falls Fehlermeldung kommt sicherstellen das du keine andere Anwendung (auch nicht Windowsexplorer anhast), warnung irgnorieren und trotzdem zuweisen. Windows neustarten.
    Ach so: wenn D: belegt ist, dann halt aus D: erstmal, meinetwegen beim Brenner W: (Writer) draus machen und dann erst HDD auf D: legen ! und für das CD-ROM nehme ich immer R: (Reader) kann man dann gut im Explorer unterscheiden ;)
     
  8. jeedai

    jeedai Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    8
    verstehe gut werde ich mal versuchen....


    hmm noch eine frage... und zwar wird irgendwie meine master platte immer voller festplattenbereinigung hilft nicht wirklich.. ich wunder mich nur weil ich die programme shcon auf der 2. platten installiere und es trotzdem immer weiter zu nimmt... kann das sein das windows jetzt mehrere sicherheitsupdates vorgenommen hat.. sprich diese hotfixes... aber kein sp2 drauf ist.. kann es sein wenn sp2 drauf ist das dann wieder mehr speicherplatz zur verfügung steht ???

    ich weiß irgendwie heufen sich die fragen.. :heul:

    aber ist das 1. mal das ich hier so ne seite coole seite gefunden habe, wo ebend man solche fragen stellen kann...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen