1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Spiegelverkehrter Druck HP660C

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Peter38, 28. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peter38

    Peter38 ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin neu hier und noch Anfänger.
    Mein Problem ist, ich möchte mit meinem HP 660C-Drucker in Word (Office-Paket XP) eine Bügelfolie zum Aufbügeln auf Textilien bedrucken. Dazu ist es notwendig, den Ausdruck/Text spiegeltverkehrt auszuführen. Einen speziellen Druckertreiber habe ich nicht, denn mein Betreibssystem (XP) hat einen Standardtreiber installiert. Hewlett Packard hat die Betreuung dieses Druckers eingestellt und von dort erhalte ich keinerlei Hilfe.
    Wer kann mir helfen ubz. einen Tip geben, wie ich mein Problem lösen kann?
    Über eine ausführliche hilfe bin ich sehr dankbar.
    Viele Grüsse Peter38
    P.S. Die Original-Treiber zu diesem Drucker sind für Win98. Unter diesem Betreibssystem hatte ich das Problem mit dem spiegelverkehrten Ausdruck nicht!
     
  2. Peter38

    Peter38 ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Danke für deinen Tipp, nur muss ich auch Folien bedrucken, die entweder mit Excel oder mit Word erstellt wurden! Da werde ich mit Paint sicher nicht sehr glücklich!
    Wer kann mir weiterhelfen?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Mach's mit Mspaint. Dort kannst du auch Text eingeben und vor dem Ausdruck das Bild spiegeln.
     
  4. sacker

    sacker Byte

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    28
  5. Peter38

    Peter38 ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Kann mir denn wirklich niemand helfen? Es wäre mir sehr wichtig, dass ich mit dem o.g. Drucker aus Word bzw. Excel heraus spiegelverkehrten Druck realisieren kann! ICh möchte den Drucker, der ansonsten völlig okay ist und super Ausdrucke hinlegt, nicht einfach wegschmeissen und mir einen entsprechenden neuen Drucker kaufen!
    Bitte gebt mir doch Hilfe zu diesem Problem!
     
  6. Was für ne Lausige Anfrage.

     
  7. Peter38

    Peter38 ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo Sacker,
    vielen Danke für Deinen tip. Leider hilft mir das auch nicht weiter, denn es wird nur überprüft, ob der aktuelle Druckertreiber installiert ist! Ich habe aber das Problem, das ich einen spiegelverkehrten Druck brauche!
     
  8. creich

    creich Kbyte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    153
  9. Deeper

    Deeper Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    30
    hatte mal vor Jahren eine 690C. Da konnte man bei Drucker -> Eigenschaften spiegelverkehrt einstellen. Einfach mal schauen, ob das bei dir möglich ist.
     
  10. @creich

    Steht "Neuer Benutzer" bei dir oder mir?
    Also imma schön die Belle flach haltenn.
     
  11. tom1965

    tom1965 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    21
    tach auch


    Ist über Wordart in Word und Excel möglich.

    Wordart einfügen
    Schrift erstellen,
    und Linken Rahmen über den Rechten hinwegziehen.
    Hurra Gespiegelte Schrift!

    gruß
    Thomas
     
  12. creich

    creich Kbyte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    153

    wenn man in 3-4 Tagen nur Mist in irgendwelche Foren schreibt, kann sich hier leider jeder "Erfahrener Benutzer" nennen.
    Deiner Ausdrucksweise und deinem Verhalten nach scheinst Du jedenfalls nicht erfahren zu sein. Oder eben genau so erfahren, wie man es von einem 6-8 jährigen Kleinkind erwarten kann.

    mfg

    creich

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen