Spiel: Risikio - Gewinnchancen?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von rt13_zrtnzna7qr, 16. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rt13_zrtnzna7qr

    rt13_zrtnzna7qr Byte

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    101
    Hallo,
    ihr kennt doch alle das Brettspiel Risiko.
    Wenn ich als Angreifer mit 3 Würfeln angreife und der Verteidiger mit 2 Würfeln verteidigt, wie hoch ist dann meine Gewinnchance?

    Für alle die die Regeln nicht kennen: Meine höchste Zahl wird mit der höchsten des Gegeners verglichen und meine 2. höchste Zahl mit seiner 2.höchsten Zahl verglichen. Die jeweils höhere Zahl gewinnt bei Gleichstand gewinnt der Verteidiger.
    z.B.: Angreifer 6,4,2; Verteidger 4,4 --> jeder Verliert einen.

    Ich hab meinen pc mal 300000x würfeln lassen und dabei ist eine Gewinnwahrscheinlichkeit von ca. 53,2% rausgekommen. Aber wie berechne ich das jetzt genau?
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
  3. rt13_zrtnzna7qr

    rt13_zrtnzna7qr Byte

    Registriert seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    101
    seine Berechnungen scheinen Fehler zu beinhalten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen