Spiele frieren ein

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von FML_21, 3. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FML_21

    FML_21 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    106
    Hab ein Problem mit meinen PC Spielen (SW Battlefront II und CS:Source). Wenn ich zb CS starte kann ich nur ganz langsam durch die Menüs scrollen. Im Hintergrund hört man immer ein Klacken, so als wenn man immer durch die Menüpunkte geht. Wenn ich einen eigenen Server spielen möchte ist das Spiel total langsam (unspielbar). Treiber sind alle auf dem Aktuellsten Stand (Grafikkarte, Sound, Chipsatz usw.)

    Bei Battlefron II friert der PC nach dem Start komplett ein. Die Grafikkarte habe ich in einem anderen PC getestet die funktioniert. Auch habe ich ein anderes, stärkeres Netzteil eingebaut, aber die Probs sind geblieben. Auch Maus und Tastatur wurden zu Testzwecken ausgetauscht, aber das alte Leid...

    Woran kann es liegen?

    PS: Habe auch schon mal alles neuinstalliert, aber nichts...

    System: AMD Athlon 64 3200+, 1024 MB, ATI Radeon 9600pro.

    MfG
    FML_21
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen