Spiele gelöscht, wie wiederherstellen?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Breeze, 8. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Breeze

    Breeze Byte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo, ich habe ausversehen meine ganzen Windowsspiele gelöscht. Ich weiß nicht genau wie das passieren konnte, ich nehm an ich hab beim Speicherplatz freigeben nicht aufgepasst und die falsche Option angeklickt, auf jedenfall sind sie alle weg, und ich hätte sie gerne wieder. Das Problem, Windows XP war bei mir vorinstalliert und die Software wurde nicht mitgeliefert. Gibt es eine Möglichkeit die entweder wieder herzustellen, oder ausm Internet runterzuladen? Da die Version lizensiert ist müsste ich doch eigentlich mit dem Product Key von Microsoft eine Download Version installieren können, oder? Bieten die sowas an? Ich bin auf Jedenfall für jegliche Hilfe dankbar

    mfg

    Breeze
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Dann wende dich an deinen Händler und verlange die von dir bezahlte Software.

    Wolfgang77
     
  3. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Welche Windowsspiele? Die im Windows enthaltenen, oder Extraspiele ?
    Sofort reklamieren. Da du die Software mitbezahlt hast, muß dir mindestens eine Recovery-CD ausgehändigt werden.

    (Dammich is Wolfgang77 wieder schnell :) )
     
  4. Jpw

    Jpw Megabyte

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    1.448
    Hallo
    Geh unter Systemsteuerung / Software / Windowskomponeten hinzufügen/entfernen zu Zubehöhr. Dort solltest du die Spiele wieder finden.
    Gruss Jpw
    ;) :jump: ;)
     
  5. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Das geht aber nur, wenn er die Installations-CD einlegt oder ein Ordner namens "I386" vorhanden ist.

    Die Installations-CD für Windows gehört übrigens einfach dazu. Bei zusätzlicher Software sieht das anders aus.
     
  6. Breeze

    Breeze Byte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo, ne recovery CD liegt bei, aber die ist ja nur wenn das System nicht mehr funktioniert, oder? Dann werd ich wohl die Software CD anfordern müssen, danke für die Antworten
     
  7. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Leg die Recovery CD rein und mach eine Reparaturinstallation.

    Probier vorher den Vorschlag von JPW mit der Recovery CD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen