1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Spiele mit Readeon 9700NP zu dunkel.

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Scorylus, 28. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Hi!

    Ich hoffe das zählt jetzt nicht als doppel posting, denn ich hab das Problem auch schon in der Spiele Ecke gepostet, dort aber keine Antwort erhalten. Falls doch Entschuldige ich mich und bitte darum den Post zu löschen.

    Aber für mich ist das echt ein Problem. Alle Games, die nicht über eigene Helligkeitseinstellungen verfügen sind bei mir viel zu dunkel.

    Ich hab den Omega Treiber drauf, da ich dachte, der würde das Problem lösen, aber leider tut er es nicht.

    Der Desktop ist in den default-Einstellungen auch sehr dunkel, das war er aber auch schon vorher.
    Ich hab da aber über den Control-Plannel die Helligkeit einstellen können und das behält der auch bei. Das gleiche bei Games, wo man die Helligkeit selbst Einstellen kann.

    Aber bei Diablo 2 oder Age of Empires 2 usw. ist das Bild halt zu dunkel und wenn man die Games dann ausmacht, ist der Desktop auch erstmal wieder zu dunkel.

    Weiß jemand Rat?

    MfG Scorylus
     
  2. conrad626

    conrad626 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    27
    Der aktuellste Patch ist der 1.09d

    http://diablo2.ingame.de/downloads/patches.php#109d

    MfG Conrad
     
  3. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Also mit dem neuen Catalyst hat das jetzt soweit geklappt, das bei Age of Emoires nun alles in Ordnung ist.

    Diablo 2 ist aber weiterhin zu dunkel. irgendwie ist da aber die ganze Grafik irgendwie nicht so toll.

    Ich meine, das war mit meiner alten Gforce 3 besser.

    Gibt es für Diablo vieleicht soetwas wie einen ATI-Patch, von dem ich noch nix weiß?

    MfG Scorylus
     
  4. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Das kommt ganz auf die Hardware an, Bin aber auch noch ziemlicher Anfänger was Linux angeht.

    Bei mir läuft jedenfalls alles, ohne extra Treiber. Auch der Drucker. Die Distributionen haben aber auf ihren Homepages immer eine Hardware Kompatibilitäts Liste, auf der man überprüfen kann, ob die Hardware, die man hat unterstützt wird.

    Mitlerweile klappt da sehr viel ;-) war mal anders.

    Bei den Grafikkarten muss man schon Treiber nachinstallieren, wenn man die 3D-Hardwarebeschleunigung/unterstützung haben will. Also zB. zum zocken usw.

    Wenn du die nicht brauchst, reicht auch der normale enthaltene Treiber.

    Aber am besten wäre du wirfst mal einen Blick in das Linux-Forum.

    MfG Scorylus
     
  5. conrad626

    conrad626 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    27
    Wie gesagt, ich kenne den Omega nicht.
    Bei Need for Speed 5 & 6 funktioniert es auf jedenfall (auch WinXP).

    Ich habe mich auch endlich mal daran gemacht und 20Gb für Linux freizuschaufeln.
    Ich habe mir Mandrake 9.1 zugelegt. Wo finde ich jetzt für meine hardware treiber, oder genügen die standard-treiber, die Mandrake mitbringt?

    MfG Conrad
     
  6. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Das hab ich auch schon versucht, allerdings mit dem Omega. Vieleicht liegts daran und ich versuchs einfach nochmal mit dem neuen Catalyst.

    Übrigends ich nutze zwar Linux zum arbeiten und surfen, eigentlich für alles, aber zum zocken nehme ich immer noch WinXP ;-)

    Ich hoffe das irgendwann mal auch das zocken unter Linux genauso funzt wie unter Windows, aber bis dahin muss ich wohl noch Windows dazu nutzen.

    Jedenfalls probier ich es nochmal mit dem anderen treiber und meld mich dann noch mal.

    Bis dahin schon einmal vielen Dank an alle :-)

    MfG Scorylus
     
  7. conrad626

    conrad626 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    27
    Hi Scorylus,

    ich weiss nicht wie es beim Omega aussieht, aber beim Catalyst (ab 3.4) kannst du unter dem Reiter "Farbe" Gamma, Helligkeit und Kontrast für Desktop und 3D separat einstellen

    MfG Conrad
     
  8. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Probiers doch mal über die Helligkeitseinstellung am Monitor.

    Mfg
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Stell die Auflösung oder die Hertz runter - ich habe bei Linux die Erfahrung gemacht das bei zu höher Auflösung oder Bildwiederhohlrate das Bild in der Ecke zu dunkel ist!

    Wenn das nicht der Grund ist dann stell doch die Helligkeit beim Monitormenü um!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen