Spiele PC -->1100 limit

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von MARK28, 3. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    so ich hab mir gedacht bevor ich jetzt einen pc kaufe frag ich lieber mal im forum nach was ihr so wisst denkt gut oder schlecht ist.
    Ich kauf ihn 100% bei mindfactory und werd ihn bei ihnen auch zusammen bauen lassen weil ich davon keinen schimmer habe.

    ich hab mal einen zusammengestellt:

    ATX Midi CS-601 dunkel Grau USB

    MSI K8T NEO-FIS2R, Sockel 754

    AMD Athlon64 3000+ 2000MHz Box AP/AR

    2xDDR-RAM 256MB PC400 CL3 Infineon

    160GB Maxtor 6Y160M0, SATA, 8MB

    128MB Sapphire Radeon 9800 PRO, RTL

    AOpen CRW-5232 52x32x52x bulk

    NEC ND-2500A, black, bulk

    Netzteil ATX Levicom SPS-350XPA-P

    Speaker Ultron Octavus 5.1fortissimo

    Montage & Test

    Gesamtpreis: 1110,03 EUR

    was würdert ihr ändern anderer speicher? Im notfall würde ich auch auf 40 oder 80 gb verzichten und mir 1024 ram holen.
    Ahja intel kommt überhaupt nicht in frage.

    Und das netzteil da weiß ich auch net so bescheid sollte halt nicht über die 60? marke springen

    Über das ultron octavus könnte man auch diskutieren der höchstpreis für das sondsystem ist 50? sollte 5.1 sein und dolby digital haben das ich auch mal hin und wieder musik laut stellen kann. und das ich einen geilen sound habe.

    Vieleicht könnt ihr mir auch noch helfen ich muss noch einen 19Zoll bildschirm kaufen höchstpreis 190? <-- der zählt nicht zum oberen preis.
    Ich muss auch noch ein paar neben komponenten kaufen.

    Noch ne frage --> wie lange gibt es den sockel 754 noch?

    Ok das wars mal ich hoffe ich hab ncihts vergessen

    vorschläge Kritik und was sonstnoch alles erwünscht

    Mit freundlichen Grüßen

    Mark (der, der einen neuen pc kaufen will)
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
  3. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    @Poweraderrainer
    ich hab ausversehen den falschen ram genommen eben beim text natürlich handelt es sich um orginal infineon ram und nicht 3rd
    wenn ich nicht bei mindfactory kaufen soll wo dann?
    ich hab ka vom zusammenbauen ok ein bisschen schon hab schon diverse cd laufwerke reingebaut graka's netzteil auch schon aber noch kein mobo und prozessor hab ich auch noch nie

    also mein bruder hat seinen pc auch bei mindfactory gekauft und er musste ihn auch umtauschen das ging schnell er bekam die graka ersetzt.

    EDIT:
    so hab gerade in andere forum reingeschaut
    so wie es aussieht muss ich mir das mit mindfactory noch überlegen.
    aber nicht das wenn ich bestelle oder wenn was kaputt geht ich es nicht mehr zurückschicken kann wie das in den anderen forums öfters der fall war. HAbt ihr irgendwelche alternativen?
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    www.planet3dnow.de , www.3dcenter.de

    Dort jeweils die Foren und die Suchfunktion nutzen, z.B. Mindfactory oder Probleme+Mindfactory, sollte schon einiges zu Tage fördern.
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Kannst mal einen Link posten, wo man das nachlesen kann?

    Möchte mich vor meiner nächsten Bestellung informieren und sehen was Sache ist.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Zu allererst nicht bei Mindfactory kaufen ... die haben für reichlich Trouble in der c?t und auch c?t-TV gesorgt mit ihren neuen Gewährleistungsbedingungen. Ebenso sind sie in diversen Foren mittlerweile saumässig "durch den Kakao gezogen worden" - teils hat es auf Grund der Äusserungen der MF-Kunden auch Sperren bei MF gehagelt, weil sie sich negativ über die Firma geäussert haben (obwohl es wirklich richtig zahlungskräftige Kunden waren, die MF jetzt fehlen). Als seriös ist MF keinesfalls mehr zu bezeichnen.

    Es gibt immer noch einige Händler die wirklich seriös arbeiten !

    Beim MSI K8T Neo würde ich in jedem Falle zu MCI/ MDT RAM raten (ggfs. direkt beim Hersteller kaufen klick ) und nicht zu Infineon die beim PC3200 mit CL 3 daher kommen. Das MCI/ MDT lässt sisch in aller Regel mit CL 2 takten, was du dann in der Performance bemerken wirst.

    Ich würde dir dann auch 2*512 MB empfehlen statt 2*256 MB,.

    Ansonsten, warum noch extra einen CD-Brenner, der DVD-Brenner "brutzelt" auch CD?s (zwar minimal langsamer als ein regulärer CD-Brenner) aber dass sollte zu verschmerzen sein. Stattdessen ein "normales" DVD-LW z.B. von Toshiba oder LiteOn.

    Beim Gehäuse statt des CS-601 das nagelneue CX oder von Casetek das 1018 bzw. 1020 nehmen als Alternative.
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @MARK28

    das 3r hinter den riegeln..was soll das heißen? on 3rd? steht das da bei mindfactory? wenn ja nicht kaufen..welche alternativen hast du da?
     
  8. Sneijky

    Sneijky Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    31
    Hi!

    Ich hab mal meinen persönlichen Favoriten zusammengestellt:

    AMD Athlon64 3000+ 2000MHz Box AP/AR 199,98 ?
    MSI K8T NEO-FSR, Sockel 754 99,90 ?
    DDR-RAM 512MB PC400 CL2.5 takeMS 99,90 ?
    128MB Sapphire Radeon 9800 PRO, LRTL 212,90 ?
    160GB Samsung SP1614C, 8MB 103,19 ?
    ATX Midi CS-601 dunkel Grau USB 65,26 ?
    DVD-Laufwerk (?) ca. 25,00 ?
    LG GSA-4082B-B, bulk 94,90 ?
    2x Lüfter 80x80x25 Papst 8412N/2GLE Mo 19,80 ?
    Netzteil ATX Tagan TG380 U01 SATA 47,90 ?

    Preis ca. 970 ?

    Dazu kommen noch Soundsystem und Zusammenbau-Kosten.

    CPU: Find ich in Ordnung, der Aufpreis zum nächstbesseren 3200+, dessen Vorteil nur im doppelten Cache liegt, wäre mir zu groß.

    MB: Du kannst auch das "kleine" K8T Neo nehmen (hab ich jetzt einfach mal gemacht), wenn du die dann fehlenden Extras wie z.B. Firewire nicht benötigst.

    RAM: Da habe ich wenig Ahnung in Bezug auf Kompatibilität und Stabilität. Feststeht, dass in der MSI-Kompatibilitätsliste weder die Infineon 512 MB Riegel noch die von MDT oder TakeMS stehen.
    Hab jetzt mal den TakeMS Speicher dazugenommen, weil er bessere Latenzen als der Infineon hat und weniger kostet. Diese Empfehlung ist aber mit Vorsicht zu genießen :) .
    Beim Sockel 754 ist es egal, ob du 2x256 oder 1x512 MB nimmst, denn ein Dual-Channel Interface fehlt. Du kannst aber später auf jeden Fall noch einen 2. Riegel nachrüsten, wenn du jetzt erstmal nur einen kaufst (z.B. weil Geld fehlt :) )

    GraKa: Wie gehabt, einziger Unterschied: Lite Retail statt Full Retail

    Platte: Finde ich persönlich besser als die Maxtor, da leiser und in Tests hervorragend abschneidend.

    Tower: Würde ich auch nehmen, alternativ vielleicht noch den knapp 10? teuereren Casetek CS-1018.

    DVD: Da hab ich keine Ahnung, ich würde mir aber eher ein DVD-Laufwerk als einen zusätzlichen CD-Brenner zulegen.

    DVD-Brenner: Mein persönlicher Favorit ist der LG.

    Gehäuselüfter: Hattest du vergessen, hab die von Papst dazugetan, extrem leise und günstig.

    Netzteil: Top-Produkt zum sehr günstigen Preis. Ich empfehle auf jeden Fall das Tagan.

    mfg
    Sneijky

    Edit:
    Falls du noch einen zweiten 512MB Ram haben möchtest (was ich eigentlich auch empfehlen würde), steigt der Preis nach Adam Riese um 100? auf 1070? ohne Zusammenbau und Soundsystem :)
     
  9. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    jo hab mal alles berücksichtigt und mal nochmal zusammengestellt

    ATX Midi CS-601 dunkel Grau USB
    MSI K8T NEO-FIS2R, Sockel 754
    AMD Athlon64 3000+ 2000MHz Box AP/AR
    128MB Sapphire Radeon 9800 PRO, RTL
    NEC ND-2500A, black, bulk
    Netzteil ATX Levicom SPS-350XPA-P
    Speaker Ultron Octavus 5.1fortissimo
    80GB Maxtor 6Y080M0, SATA, 8MB
    DDR-RAM 512MB PC400 CL3 Infineon/3r
    DDR-RAM 512MB PC400 CL3 Infineon/3r
    Aopen DVD16-48 16xDVD/48xCD RTL
    Montage & Test


    Gesamtpreis: 1152,30 EUR

    eigentlich gabs ja nicht viel zu berücksichtigen.
    Wie siehts mitm netzteil aus reicht das?
    (hab den text rauskopiert :
    Activ PFC, Temperaturgeregelt, 2 Lüfter, +3,3 V: 28A, +5,0 V: 30A, +12,0 V: 17A, H = High - 2500U/min 31,0 dBA, M = Medium - 2000 U/min 25,4 dBA, L = Low - 1500 U/min 20,8dBA)
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    muss nicht unbedingt MDT sein..infineon geht auch..aber auf die 2x512MB kams mir an..und nicht nur 2x256MB
     
  11. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    gibts leider bei mindfactory net =(

    zur not würde ich ihn auch bei alternate zusammenstellen aber da wirds bestimmt teuerer
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich würde auf jedenfall 2x512MB nehmen!

    von MDT PC3200
     
  13. L4le

    L4le Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    249
    wenn ich du wäre würde ich erst ende mai kaufen wenn der neue sockel draußen ist
     
  14. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    k das habe ich auch schon gedacht ich lass denn cd brenner weg und bau ein normales dvd laufwerk ein
     
  15. MARK28

    MARK28 Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    101
    ich brauch den dvd brenner aber der pc muss auch noch ein bisschen für andere sachen dienen
    60% Spielen
    20% Filme anschauen
    10% 3ds max moddeln (da ich aber nicht so besonders bin muss dass nicht bei der zusammenstellung in betracht bezogen werden)
    10&Office
     
  16. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Außerdem, wenn einer in der Überschrift mit nem Spiele PC kommt und dann einen AMD64 3000+ angibt, dann stimmt da was. Denn unter Spiele PC verstehe ich Hardcore-Zockerei. Also min. den AMD64 3200+. Dann, wie schon gesagt, Speicher von TwinMos oder Corsair. Und DVD-Brenner weglassen.
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na ich hätte eher den CD-Brenner weggelassen. Wenn Du nicht jeden Tag mehrere CD-Rs brutzelst macht das auch der DVD-Brenner, auch wenn der womöglich eine ganze Minute länger braucht. Bei "20% Filme schauen" lohnt sich stattdessen ein DVD-ROM-LW.
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na ich hätte eher den CD-Brenner weggelassen. Wenn Du nicht jeden Tag mehrere CD-Rs brutzelst macht das auch der DVD-Brenner, auch wenn der womöglich eine ganze Minute länger braucht. Bei "20% Filme schauen" lohnt sich stattdessen ein DVD-ROM-LW.
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ich würde anderen Speicher nehmen ( MDT PC400 CL2,5), allerdings ist die Auswahl bei Mindfactory in dieser Hinsicht nicht gerade üppig.
    Und den zusätzlichen Brenner würde ich wohl auch evtl. weglassen.

    Gruß, MagicEye
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ich würde anderen Speicher nehmen ( MDT PC400 CL2,5), allerdings ist die Auswahl bei Mindfactory in dieser Hinsicht nicht gerade üppig.
    Und den zusätzlichen Brenner würde ich wohl auch evtl. weglassen.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen