Splitter bis Modem ( Kabellänge ? )

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von E.S., 28. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. E.S.

    E.S. Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    257
    Hallo,
    wie lang darf den das Kabel von Splitter zum Modem sein um keine verluste zu haben ??

    Mfg E.S.
     
  2. E.S.

    E.S. Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    257
    Na dann bin Ich ja beruhigt, das 10 m in Ordnung sind !
    Hätte sonst die Telefonleitung auseinander genommen und verlängert !

    Danke für eure hilfe !!

    Mfg E.S.
     
  3. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Hi. ja 10 Meter sollten kein problem sein. Bei mir sind es auch fast 10Meter und ich habe keine Probleme!
     
  4. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Hallo, in der T-DSL Bedienungsanleitung ist für die Verbindung TAE-Splitter UND Splitter-Modem eine max. Länge von insgesamt ca. 20m angegeben. Das Kabel zwischen Modem und Netzwerkkarte kann bis zu 100m lang sein.
     
  5. E.S.

    E.S. Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    257
    Also kann ich ruhig ein 10 m langes Kabel zwischen Splitter und Modem legen wenn ich das richtig verstanden habe !
     
  6. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Bei ISDN Geräten ist 10 Meter die Empfelung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen