Spoofing Schwachstelle im Internet Explorer und in Outlook Express

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von nenouse, 22. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183
    Wann gibt es mal keine Sicherheitslücken bei Microsoft?
    Die sollten mal lieber vom Patent Zwang für Software die Fingerweg lassen, denn immerhin kann man ja bei Microsoft sogar im Mediaplayer nachweisen das sie Software klau betreiben!!!!
    Die haben es nötig!
    Das schlimmste ist wenn die tatsächlich die Updates so konfigurieren, das wenn man keine Offizielle Version hat, kein Update mehr bekommt, dann lohnt sich MS nicht mehr!!!
    Wobei ohnehin ein update das andere jagt...
    Ob das einen Sinn hat? Ist mir Schleierhaft und Ich vertraue denen sowie so nicht!Wenn Ihr eine Version habt von XP die aus dem Supermarkt oder PCfachgeschäft oder über den Pc Hersteller gekauft habt und darauf steht :
    Produktsupport erhalten Sie vom Pc Hersteller von dem sie das Produkt erhalten haben , na dann versucht es mal bei Mediamarkt .... Und MS lächelt Dich an, denn die richtige echte Version mit Support ist sehr, sehr teuer...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen