Spoolsv.exe verursacht feher

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von HarryE, 13. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HarryE

    HarryE Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    10
    Beim Booten meines Windows 2000 PC kommt die Fehlermeldung spoolsv.exe verursacht fehler. Danach ist kein Drucker mehr verfügbar und auch eine Neuinstallation eines Druckers ist nicht möglich.

    Im Rechner Ist eine Fritcard Classic eingebaut, lt. Microsoft Hilfe kann es zu Fehlern kommen wenn eine Fritz Version <3.0 installiert ist. Es ist aber die Version 3.02 installiert, deinstallieren ändert auch nichts.
     
  2. HarryE

    HarryE Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    das löschen der Dateien und Unterverzeichnise im Spool Ordner führt zu keiner Änderung. Es ist kein USB-Drucker angeschlossen.
    [Diese Nachricht wurde von HarryE am 15.04.2002 | 16:03 geändert.]
     
  3. lasher

    lasher ROM

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    2
    Im Verzeichnis "%systemroot%\system32\spool" ist höchstwahrscheinlich `nen abgekackter Druckauftrag...
    Alles löschen auch die Unterverzeichnisse -> Drucker neu installieren, dann sollte alles wieder funktionieren...

    cu
     
  4. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Ist ein USB-Drucker angeschlossen? HP oder Canon?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen