Spy Falcon ---- Hilfeee!!!!!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von chris2690, 12. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chris2690

    chris2690 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    hallo leute,

    seid dem ich heute an den pc gegangen bin hat sich ein programm namens "spy falcon" selbstständig auf meinem pc installiert. es versucht andauernd etwas zu installieren und warnt mich vor irgendwelchen viren. ( your computer is infected) ich habe mir schon threads in anderen foren dazu angeschaut aber sie haben mir nicht geholfen. ich habe das programm mit hilfe von "spyware doctor 3.8" bereits deinstalliert, aber das verdammte symbol erscheint immernoch in der taskleiste!! bitte hilft mir ich bin am verzweifeln!


    lg chris
     
  2. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    lösche mal deine Temp Dateien mit Cleanup! und poste die vier Logfiles der Datfind.bat, aber nur die Dateien der letzten vier Wochen abkopieren!

    Außerdem postest du noch den Link zu deinem HijackThis Logfile wie hier beschrieben.

    Edit
    Ich sehe gerade, du postest auch bei chip, entscheide dich für ein Forum, Crosspostings belasten die Hilfegebenden unnötig!


    Grüße Wildone
     
  3. chris2690

    chris2690 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    also, hier die einträge der letzten 4 wochen :

    12.05.2006 18:09 5.048 stdole3.tlb
    12.05.2006 18:04 43.573 nvapps.xml
    12.05.2006 18:04 37.389 ld50DA.tmp
    12.05.2006 18:03 26.583 ikhcore.log
    12.05.2006 16:36 2 wintit.exe
    12.05.2006 16:35 156.672 oins.exe
    12.05.2006 16:34 48.141 regperf.exe
    12.05.2006 15:55 552 d3d8caps.dat
    12.05.2006 15:32 7.168 simpole.tlb
    12.05.2006 15:32 176.128 appmagr.dll
    12.05.2006 15:32 66.048 dcomcfg.exe
    12.05.2006 15:32 10.236 atmclk.exe
    12.05.2006 15:26 4.096 e33af056.exe
    12.05.2006 15:26 12.243 winfgm32.dll
    08.05.2006 21:43 139.264 joe.dll
    08.05.2006 19:02 143.624 FNTCACHE.DAT
    06.05.2006 21:23 0 z11.exe
    06.05.2006 21:22 0 z12.exe
    23.04.2006 20:39 43.520 CmdLineExt03.dll


    hier der link: http://www.hijackthis.de/logfiles/bb5d7324ab011fe051651a3688ca5b16.html
     
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    hmm, da ist ja noch mehr als "nur" Spyfalcon. Die Datfind.bat erzeugt vier Logfiles, poste noch die fehlenden drei (im cmd Feld mit beliebiger Taste weitermachen).

    Überprüfe auch schonmal folgende dateien hier und poste das jeweilige Ergebnis (falls sie aktiv sind, vorher im Taskmanager beenden):
    D:\WINDOWS\System32\e33af056.exe
    D:\WINDOWS\System32\joe.dll
    D:\WINDOWS\aip.exe (falls vorhanden)
    D:\WINDOWS\System32\winfgm32.dll


    P.S. ob ich den Purityscan bei dir auch weg bekomme steht noch in den Sternen.

    Edit
    Link zur Überprüfung nachgereicht:
    http://www.virustotal.com/

    Grüße Jasager
     
  5. chris2690

    chris2690 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    hi

    also hier die restlich gehlenden logfiles :
    Verzeichnis von D:\
    12.05.2006 18:54 0 sys.txt
    12.05.2006 18:54 7.862 system.txt
    12.05.2006 18:54 1.156 systemtemp.txt
    12.05.2006 18:54 100.192 system32.txt
    12.05.2006 18:03 402.653.184 pagefile.sys
    12.05.2006 15:55 3.655 smitfiles.txt
    03.03.2006 03:45 115 VO.log


    Verzeichnis von D:\WINDOWS

    12.05.2006 18:04 0 0.log
    12.05.2006 18:03 159 wiadebug.log
    12.05.2006 18:03 50 wiaservc.log
    12.05.2006 18:03 2.048 bootstat.dat
    12.05.2006 17:32 32.612 SchedLgU.Txt
    12.05.2006 17:22 741 win.tmp
    12.05.2006 17:22 741 win.ini
    12.05.2006 16:35 39.424 YAXUninst.exe
    12.05.2006 16:34 647.630 setupapi.log
    12.05.2006 16:34 74.240 winres.dll
    12.05.2006 16:31 200 AUDC50UI.dat
    12.05.2006 15:59 105.704 ntbtlog.txt
    12.05.2006 15:56 170.049 setupact.log
    12.05.2006 15:20 75.670 wmsetup.log
    11.05.2006 13:54 54.156 QTFont.qfn
    10.05.2006 15:55 116 NeroDigital.ini
    01.05.2006 19:24 2.675 iis6.log
    01.05.2006 19:24 10.251 ntdtcsetup.log
    01.05.2006 19:24 19.817 comsetup.log
    01.05.2006 19:24 13.011 tsoc.log
    01.05.2006 19:24 1.355 imsins.log
    01.05.2006 19:24 8.400 MSI30-KB884016.log
    01.05.2006 19:24 17.777 ocgen.log
    01.05.2006 19:24 1.489 ocmsn.log
    01.05.2006 19:24 1.435 msgsocm.log
    01.05.2006 19:24 39.120 FaxSetup.log

    Verzeichnis von D:\DOKUME~1\FAMILY~1\LOKALE~1\Temp
    12.05.2006 18:33 983 TmpICQMagic_{EC202595-1DFD-4301-A1EA-13C1E331B505}13779.html
    12.05.2006 18:20 978 TmpICQMagic_{05736BBE-C20F-4F10-A6DE-4DB1E3564B0E}19051.html
    12.05.2006 18:14 824 jusched.log
    12.05.2006 18:07 16.384 ~DFA55D.tmp
    12.05.2006 18:07 512 ~DF7A49.tmp
    12.05.2006 18:07 16.384 ~DF7A3B.tmp
    12.05.2006 18:06 16.384 Perflib_Perfdata_1dc.dat
    12.05.2006 17:23 4 PMShared
    12.05.2006 16:31 34.844 $$$2E4.html
    12.05.2006 16:30 99 551
    12.05.2006 16:30 59 228
    12.05.2006 16:30 101 2
    12.05.2006 16:30 157 867
    12.05.2006 16:30 101 436
    09.05.2006 22:04 150 DFC5A2B2.TMP
    11.02.2004 17:58 24.613 IadHide5.dll
    01.01.1970 02:00 2.759 vxfjbuprvjwrvpnz.ABI

    17 Datei(en) 115.336 Bytes
    0 Verzeichnis(se), 8.753.942.528 Bytes frei
    der letztere eintrag erscheint mir etwas merkwürdig... 1970 ??
     
  6. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    der letzte Eintrag ist tatsächlich etwas seltsam, im Zweifelsfall löschst du ihn noch.
    Überprüfe mal noch zusätzlich zu den oben genannten Dateien folgende:
    C:\Windows\winres.dll
    C:\Windows\win.tmp
    C:\Windows\System32\appmagr.dll

    und poste das Ergebnis.

    Wie sehr hängst du denn an deinem System? Denn ich befürchte fast, dass eine Reinigung zeitaufwändiger und deutlich unsicherer als ein Neuaufsetzen wäre.


    Grüße Jasager
     
  7. chris2690

    chris2690 ROM

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4
  8. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    Ich glaube das wäre das sinnvollste, den die drei sind ja beileibe nicht alle infizierten Dateien, insgesammt werden es mindestens 10 sein, und das sind nur diejenigen die ich finde.
    Also, hier mal eine Anleitung wie du beim Neuaufsetzen vorgehen solltest damit soetwas nicht wieder passiert. Besonderen Augenmerk solltest du auf die Systemaktualität legen, SP2 ist bei einem sicheren system Pflicht. Und ansonsten keine Programme aus unseriösen Quellen(dubiose Videocodecs, Crackseiten, P2P usw.) ausführen.


    Grüße Jasager
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen