Spyware in Opera?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von WeisserHai, 23. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WeisserHai

    WeisserHai Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    17
    Stimmt es denn, daß der Opera 5.12 Spyware enthält? Mit ad-aware habe ich nämlich nichts gefunden.
    Danke ... Thomas
     
  2. Pereira

    Pereira Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    43
    Hi WeisserHai!

    Stimmt, es gibt diesen Artikel bei chip.de, wonach Opera Spyware enthalte. Und es gibt einen Artikel (ich glaube sogar hier in PC Welt irgendwo), wonach keine Daten ähnlich wie bei Spyware übertragen werden.
    Wer da nun richtig liegt und wer besser geprüft hat, weiss der Himmel.

    Die Prüfung mit Ad Aware brachte jedenfalls bei mir selbiges Ergebnis - keine bekannten Spyware-Komponenten gefunden. Ich denke mal, Opera ist auch in der freien Version mit Werbefenster so "sauber" wie Netscape und Internet Explorer.

    Freut mich im übrigen sehr, dass hier scheinbar nicht mehr gleich rumgejault wird. Als ich diesen Verdacht vor rund einem halben Jahr geäussert hatte (auch vom chip.de-Artikel aufgeschreckt), hagelte es die dümmsten Sprüche.

    Gruss Pereira
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    doch,hab ich kapiert......
    hier ging es aber nicht darum,welche Freeware banner hat,sondern ob Opera Spyware enthält.Spyware kundschafted IMHO den User und seine Surfgewohnheiten aus.Wenn ich also von vorn herein angebe,welche Banner ich sehen möchte,hat das IMHO nichts mit Spyware zu tun.Außerdem ist das für mich irrelevant,da mein Opera registriert ist......

    MfG
    Mike
     
  4. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Hi grizzly,
    ich glaube du hast nicht ganz kapiert, Werbebanner hat nicht direkt was mit Spyware zu tun. Es gibt Freeware mit Banner aber ohne Spyware. Leider stzen viele Freewareprogramme das Plugin von Radiate/Aureate ein, welches Daten über dich ins Internet sendet. Mit dem Tool Ad-aware könnt ihr die Spyware problemlos löschen! www.lavasoftusa.com

    Big_Berny
     
  5. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    leider recherchiert chip nicht sehr sorgfältig......mir ist jedenfalls nichts bekannt.....
    zumal nicht bei der registrierten Version.Die unregistrierte Version fragt ja nach einzublendenden Werbebannern,die einen interessieren.Wenn man dies als Spyware bezeichnet,bitteschön....

    MfG
    Mike
     
  6. Da gibt es einen Artikel auf www.chip.de , der genau dieses behauptet................
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen