Spyware-Paket für IE über Firefox eingeschleust

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pbird, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pbird

    pbird Kbyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    353
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ...
    oder sollte sich hier das englische Sprichwort erfüllen: "If you can't beat them, join them!" ? Stelle mir gerade genüßlich vor, was hier im Forum demnächst abgehen würde, wenn die Sachlage genau umgekehrt wäre (IE verseucht Firefox). Aber so ist MS wieder selber schuld. Hätten derlei Tücke halt vorraussehen und ihren Browser dagegen absichern müssen ...
    Kann man Big Bill nur trösten, diesmal mit dem deutschen Spruch "Viel Feind - viel Ehr'".
    pbird
     
  2. [M.o.C]Co

    [M.o.C]Co Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Wer solche Abfragen bestätigt, ist selbst schuld.
    Mal abgesehen davon sollte vielleicht auch darauf hingewiesen werden, dass die JVM von Sun wesentlich sicherer ist, als die IE-eigene und sich daher auch der Einsatz für den IE lohnt. Dann ist es völlig egal, mit welchem Browser ich auf diese Seite gehe.
     
  3. FetterTroll

    FetterTroll Byte

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    49
    Hi, diesen ISTbar hab ich auch gekriegt, aber Firefox trägt hierbei keine Schuld, denn wie ihr schon gesagt habt, liegt das Problem bei Java.
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hmmm.

    Muß es denn unbedingt der IE sein, wenn man von einem MS-Server irgendwas für Windows oder Office oder sonstwas (außer dem IE) runterladen will? Also doch "Selber schuld! Selber schuld!"

    Muß denn der IE unbedingt so bombenfest im BetrSys implantiert sein, daß sich da jedes Wehwehchen bitterböse rächt? Also doch "Selber schuld! Selber schuld!"

    BTW: Hab mich auch letztens gewundert, daß sich da bei mir ein Dialer in die Registry implantiert hatte ohne zu fragen... Offenbar hab auch ich einmal zu schnell auf "OK" geklickt...

    MfG Raberti
     
  5. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    335
    Seit irgendeiner Windows-Version (war es XP SP1) wird Windows ohne die microsoftsche virtuelle Java Maschine ausgeliefert. Microsoft empfiehlt auf seinen Seiten das runtime Modul von Sun.

    Mithin es bleibt: es ist ein Java-Problem, kein Browserproblem. Oder versucht ihr jetzt die Heise-Freitags-Meldungen zu kopieren … ;)

    Phil o'Soph
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nach der Angabe eines "fast_konkreten" Weblinks, des nachfolgenden Ablaufes, des <Klicks> auf <ja> und des letzten Absatzes (Wen u./od. Was gegenüber Fairnis?) frage ich mich: Ist das jemanden aus dem PCW-Haus passiert?
     
  7. Der_Shogun

    Der_Shogun Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    392
    ich lach mich schief , firefox die neumodische malwareschleuder :D
     
  8. unix_user

    unix_user Kbyte

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    178
    Falsch!
    Wenn die Java-Runtime fragt: "Willst du dieses ungültige oder abgelaufene zertifikat von einem unbekannten aussteller akzeptieren?" und du klickst auf "ja", wer ist dann schuld? Java oder du?
     
  9. Boy

    Boy Byte

    Registriert seit:
    24. Juli 2001
    Beiträge:
    67
    OT: "Der Fairnis halber". . . Ist das die reformierte Rechtschreibung der PC-Welt? Dann bitte gleich Färnis - wie man's spricht! Oder hat der Autor an "Firnis" gedacht, weil er Hobbymaler ist?
    Ansonsten meine ich auch, wir sollten - der Fairneß oder Fairness halber - fair bleiben . . . :p
    Gruß, Boy
     
  10. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154
    Wer ein MS Update macht ist selber schuld :D
     
  11. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Der ist nicht schuld, der macht das Richtige :rolleyes:
    Und Schuld an solchen Sachen ist unabhängig vom Softwarehersteller der Benutzer. Im Zweifelsfall auf "Nein" klicken - so einfach ist das, wenn man nicht weiß, worauf man sich da einläßt.

    MfG,
    kuhn73
     
  12. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    @bodo giertz

    Woher hast du denn die Weisheit, keine Updates zu machen?
     
  13. HUDEL

    HUDEL Byte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    42
    :aua: Na schön-hilfreich sind die vielen Meinungen nun aber auch nicht. Nun weiss ich zwar, wie ich zu dem Sch... gekommen bin - aber wie werde ich ihn wieder los? Wer kann mir da helfen? Der Trojaner wird zwar mehrmals als dl[1].exe von Norton Antivirus gelöscht, schreibt sich aber immer wieder neu ein. Spybot lokalisiert ihn unter HKEY-USERS-S-1-5-21-73586283-789336058-1060284298-1000\Software\LQ. Auch hier wird er regelmässig gelöscht - und ist beim nächsten Start mit all der "schönen" Werbung wieder da. Wie kann ich da an die Wurzel in Java? Ad-Aware bringt nichts. Für jeden Tip dankbar.- Noch etwas: Ich möchte ja gerne nur mit Firefox arbeiten, aber die PC-Welt geht doch auch automatisch auf den IE. Ich glaube, man kann den nicht löschen, ohne das ganze System zum Wackeln zu bringen- oder??? Jedenfalls lässt sich meiner (IE 5,5-6) nicht löschen!
     
  14. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Nimm Kaspersky. Wenn du es nicht zuhause hast, lade dir ne Trial runter. Die ist 3 Monate voll updatefähig und ist in der Lage, das Teile rückstandslos zu beseitigen. Bei Gefallen kannst du deine Trial Version zur Vollversion freischalten lassen.
     
  15. HUDEL

    HUDEL Byte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    42
    Danke - werd ich versuchen!
     
  16. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Prima, kein Problem. Wäre schön, wenn du das Ergebnis reinposten könntest.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen