Spyware

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Profus, 29. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Profus

    Profus Guest

    Hallo,

    habe mir gerade Ad aware besorgt und durchlaufen lassen um die Spyware von eDonkey zu löschen. Das hat auch wunderbar funktioniert (dll ist auch neu), nur steht da leider noch mehr und ich weiß nicht was das ist bzw. ob ich es löschen darf:

    Es steht dort 7mal "Wurld", 1mal "Alexa", und 1mal "SAfeNow". Es befindet sich alles in der Registry.

    Ich benutze auf meinem Rechner Netscape, ICQ, eDonkey, Morpheus, Kazaa. Ach ja, BS ist WinXP Prof. - da ist aber Antispy drübergelaufen. Und außerdem habe ich Antivirus und Tiny Personal Firewall.

    Wäre schön wenn mich mal jemand darüber aufklären könnte was ich da so alles hab und ob ich es löschen kann.

    MfG
    Profus
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Mit dem neuesten Ad-Aware kriegst du Alexa auch weg und wenn du bei der Installation von Kazaa , die Extra-Plugins für den Browser nicht installiert hast , war es das für Kazaa . Was allerdings sonst noch auf deinem PC ist und ob man es löschen kann , ist eine andere Frage . Bei mir kann man z.B. bei Eudora die Adware nicht löschen , Eudora funzt sonst nicht mehr . Hilft nur sichern und ausprobieren oder im Internet danach suchen , ob}s jemand schon probiert hat .

    MfG Florian
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Alexa kannst du auch so löschen:

    Den Schlüssel HKLM\Software\Microsoft\Extensions\c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a mit allen Untereinträgen löschen (sicherheitshalber vorher sichern & keine Haftung für Schreibfehler!).

    Gruß
    frederic
     
  4. Profus

    Profus Guest

    Hi Florian,

    bei Kazaa hat alles geklappt, auch mit der Dummy-DLL. Ich weiß nur nicht was das andere alles ist, ob ich das auch löschen kann.

    MfG
    Profus
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Profus !

    Bei Kazaa ist die Software Cydoor dabei (sollte Ad-Aware angezeigt haben) . Wenn du die löscht , funzt Kazaa nicht mehr . Wenn du allerdings nach dem löschen eine Dummy-Dll installierst (kann ich dir schicken) , geht}s wieder . Diese Dummy-Dll schickt zwar an Kazaa das Okay , das die Schnüffelsoft läuft , tut aber nix .

    MfG Florian
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Alexa kann auf jeden Fall raus, die anderen höchstwahrscheinlich auch. Du musst allerdings damit rechnen, dass ohne die Spyware das eine oder andere Programm nicht läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen