squid und download abbruch

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von MrOz, 20. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrOz

    MrOz ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo.

    Wenn ich Squid als Cache-Server einsetze und mir während eines "grösseren" Downloads (z.B. ein mail attachment) die Verbindung abbricht, gibt es eine Möglichkeit den Download an dieser Stelle fortzusetzen und ihn nicht wieder neu starten zu müssen??

    Ich habe mir als erste Idee mal die Log-Dateien angeschaut aber nichts gefunden, was explizit auf den Begin oder das Ende eines Downloads hindeutet.

    Danke schon mal im vorraus!
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Ich mache es in der Kommandozeile mit wget.
    Hier ein Beispiel für Knoppix 4... vom ftp.gwdg.de Server !
    wget -c ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/knoppix
    /KNOPPIX_V4.0.2CD-2005-09-23-DE.iso

    -c steht für weiter nach Unterbrechung !


    end of file


    bk2
     
  3. MrOz

    MrOz ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Nochmals Hallo.

    Ich hab die Squid-Option "quick_abort" mal getestet - funktioniert reibungslos!
    Mit "quick_abort_min -1 KB" lädt er auch dann fertig, wenn der Client auf "Abbrechen" drückt.

    Allerdings habe ich noch ein weiteres Problem:
    Wie kann ich squid dazu bringen, einen Download auch dann fertig zu laden, wenn sich während des Downloads die IP des Squid-Rechners ändert?

    Ich habe einen parent-squid, einen child-squid, dessen IP sich ändert und über wlan sind die clients mit dem child-squid verbunden.

    Es geht darum, dass ich über 2 Interfaces ins Internet gehen kann und diese Interfaces je nach Situation automatisch gewechselt werden. Daher wechselt auch jedesmal die IP. Normales surfen funktioniert (Firefox), allerdings hängen sich Downloads bei dem Wechsel auf.

    Die Clients sollen vom IP-Wechsel nichts mitbekommen und ihre Datei ohne weiteres Zutun erhalten, sobald der Download mal gestartet ist.

    Vielleicht fällt jemandem dazu irgendetwas ein, ich bin ehrlich gesagt etwas ratlos!?!

    Ich habe mal die quick_abort Option beim parent eintragen, damit der die Datei fertig, aber das hat nicht geklappt...

    Falls obiges Problem auch ohne Squid lösbar ist, wäre auch ok...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen