1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ST380021A und RAID

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MAsterix, 15. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hi!

    Jo, da die Seagate IV Reihe immer ohne RAID kompatibles BIOS ausgeliefert wird ist RAID mit den Platten nicht möglich!
    Jedoch kann ein BIOS Update von Seagate da Problem beheben!
    Jez meine frage: Hat jemand ne Adresse wo ich das BIOS auch selber flashen kann? Ich hab kein Bock das Ding bei denen einzuschicken und dann was dafür zu bezahlen! Son BIOS muss es doch auch im Internet zu finden sein!

    Wäre für Hilfe dankbar!

    Greetz Masterix
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    Seagate TAUSCHT die Platten aus, die vor 3/2002 gebaut wurden, wenn einer die mangelnde RAID-Tauglichkeit bemängelt. Nix BIOS.
    Nach 3/2002 gefertigte Platten haben den Fehler nicht mehr.
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen