1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

StändigerAbsturz mit neuer GraKa??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Kai-Uwe, 9. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kai-Uwe

    Kai-Uwe Byte

    Hi,
    ein Kollege hat sich eine neue Noname-Grafikarte besorgt und seit dem ein Problem:
    Nach einiger Zeit mit „aktiver" Arbeit am PC (ca. 30min), z.B. Surfen im Internet oder Tabellenarbeit stürzt der PC ab, d.h. der Bildschirm friert ohne Fehlermeldung ein.
    Findet keine Arbeit statt, kommt es erst nach über 2 Std. Zum Absturz.
    Wie kann man feststellen, obs nun wirklich an der GraKa liegt? Gibts ein Testprogramm?
    OP-Sys: WinXP
    GraKa: WMA XGI Volari V3 128MB DVI/TV out
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    In was für nen Rechner ist die verbaut? Möglicherweise ist as Netzteil zu schwach.
     
  3. TApel

    TApel Megabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen