Standardordner für Programminstallationen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von felix, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. felix

    felix Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    35
    hallo,

    ich habe ein problem, dass ich leider nicht alleine beheben kann:
    auf meinem rechner habe ich eine 4 GB platte, auf der win xp installiert ist - und die platte fast füllt.
    daneben habe ich eine 40gb platte e:, auf der noch massig platz frei ist.
    wie kann ich also den standardzugriff für programminstallationen automatisch auf e: lenken, so dass auf c: ein minimum an platz bleibt und programme nur auf e: installiert werden?

    es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!

    vielen dank, gute grüße

    felix
     
  2. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Probier mal folgendes:

    Start/Ausführen und dann regedit eintippen und mit Enter bestätigen. In der Registrierung suchst Du dann folgenden Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion

    Auf der rechten Seite findest Du nun die Zeichenfolge "ProgramFilesDir". Die öffnest Du mit einem Doppelklick und änderst den Pfad entsprechend Deinen Wünschen. Auf OK klicken und Registrierung schliessen.
    Das war's.

    Gruss WakeMich
     
  3. felix

    felix Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    35
    Ich habe kein Doppelposting hinterlassen, weil ich nach einer halben Stunde keine Antwort hatte, sondern weil ich gemerkt habe, dass die Frage wohl besser zu WIN XP passt, als zu Software Allgemein.
    War ja nicht böse gemeint. Oder gar hinterhältig.

    Vielen Dank auf jeden Fall schon mal für die Tipps. Dass ich das Verzeichnis manuell immer auswählen kann, ist ja klar. Bloß den Standardzugriff wollte ich dahin lenke.
    Ich probier?s mal

    DAnk&gruß

    felix
     
  4. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,
    Lausitzer war schneller und ausführlicher.
    Wichtig ist :
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ felixwilleke
    Ich habe deine beiden Threads zusammengeführt...
    Bitte achte in Zukunft auf die Regeln:
    >>!KLICK!<<
    gruß
    wolle
     
  6. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    HGallo,
    nur weil Du nach ner halben Stunde noch keine Antwort hast, brauchste doch kein Doppelposting loslassen.

    Bei fast allen Programmen kann man die Installation:
    "angepasst" oder "benutzerdefiniert" oder mit "Pfad ändern"
    ausführen. Man muss nur darauf achten was in den Dialogboxen steht.
    Wenn man mit TweakUi oder anderen RegistryTools den Standardordner für Programme ändert, könnten bereits installierte Programme ins stolpern kommen.

    mfg
    mschue
     
  7. lausitzer

    lausitzer Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    105
    aus WinFAQ ® 6.2 (www.winfaq.de), © 1996/2004 by Frank Ullrich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen