1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Standby bei Spielen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Detlef.Holz, 23. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi alle zusammen,

    ich habe seit kurzem das Problem, das mein Bildschirm bei Spielen (Collin Mc Rae, Need for Speed, ...) in den Standbymodus wechselt und ich nur noch ein Reset durchführen kann.

    Für Hilfe wäre ich dankbar
     
  2. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Hallo,

    der Monitor geht in StandBy, um sich zu schützen. Er wird von der GraKa mit zu hohen Frequenzen angesteuert. Liegt dann meistens daran, das der Monitor nicht ordentlich erkannt wird und/oder eingestellt ist. Bei mir konnte ich das Problem dadurch lösen, das ich mir beim Monitor-Hersteller eine entsprechende INF-Datei heruntergeladen habe.

    cu
     
  3. Hi Cyco-Dad,

    danke erst mal für deinen Tipp. Hat aber auch nicht geholfen. Habe das letzte Wochenende dazu genutzt, meinen Rechner platt zu machen und neu zu installieren. Und was soll ich sagen? Nein, das Problem tritt auch schon ohne Spiele auf. Habe eine ATI Rage 128 auf einem A-Open AX 63 Board mit DirX 8.0a laufen. Installiere ich jetzt die neuesten Treiber (4.13.7078 oder 7192) ist mein Monitor (Peacock Entrada 17a als Plug&Play Monitor) beim Neustart gleich wieder auf Stand-By. Toll nicht?! Also Neustart im abgesicherten Modus, Graka auf Standard VGA stellen, Neustart, Treiber deinstallieren, Neustart, anderen Treiber installieren .........

    Hat aber alles nichts genützt. Der Abend war dann leider um. Ich werde heute noch mal ein paar andere Einstellungen versuchen und dann mal sehen.

    Sollte noch ein gute Idee da sein, bin ich immer dankbar.

    Gruß Detlef
     
  4. Cyco-Dad

    Cyco-Dad Byte

    Wenn er direkt beim Starten des Spieles auf StandBy schaltet liegt das an den DirectX-Einstellungen. Im DxDiagnose Programm unter Hilfe den Wert für "ausser Kraft" setzen auf 65, oder 70 Hz legen. Dann sollte es funzen. Schaltet der Moni erst mitten im Spiel ab, liegt es vielleicht an deinen Energiesparoptionen. Gruss, Cyco
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen