Standby beim Windowsstart (Monitor)

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Z.E.D., 5. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Z.E.D.

    Z.E.D. Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    29
    Hallo!

    Nachdem ihr mir bei meinem Internetproblem so gut geholfen habt, möchte ich mich bei allen bedanken und komme leider gleich mit einem anderen, diesmal aber etwas kleinerem Problem zu euch.

    Wenn ich unter WinXP hochfahre, geht der Monitor immer, bevor mein Desktop erscheint für 1 Sekunde in den Standbymodus. Unter WinME passiert sowas nicht und ist mir auch noch nie passiert. Das Problem entsteht immer erst, wenn ich meine Grafikkarte richtig installiere; ich muss sie aber installieren, weil ich sonst diesen StandartGrafikkartentreiber von Windows benutze. Ich habe Angst, dass das mit der Zeit meinen Monitor beschädigt...

    Meine Grafikkarte: Hercules 3D Prophet 64MB (Kyro 2 Chip)

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen...
    VIELEN DANK!!

    Z.E.D.
     
  2. neo0815

    neo0815 ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5
    das hört sich nach ner Triebergeschichte an. Das weißt wohl auch selbst.

    Während es Umschaltzeitpunktes wird wohl die Bildwiederholfrequenz geändert.

    Ich denke daß dies dem Monitor nicht schadet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen