1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Standby/Ruhezustand problem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ekke13, 3. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Hallo,
    Hardware und Betriebsystem siehe Signatur ;)

    also...
    Mir ist das nie aufgefallen da ich es eigtl nie gebraucht habe, neuerdings wäre es allerding praktisch. Es ist also davon asuzugehn das es von anfang an nicht ging.
    Problem Nr. 1: Wenn ich mein PC ordnungsgemäß in den Standby fahre geht alles wunderbar. Er geht dann auch aus und die Power-Led blinkt wie sie soll. Dann wenn ich das Teil wieder aufwecken will geht der PC an, Lüfter drehn, Festplatten fahren an, nur mein Bildschirm geht nichmehr an. Kann ich machen was ich will.

    Problem Nr: 2: Wenn ich mein PC in den Ruhezustand versetzte geht auch alles erstmal perfekt. Ram-Inhalt wird auf die FEstplatte gespeichert alles i.O. Dann, beim booten, kommt die Meldung "Schwehrer Systemfehler" und die Kiste startet neu.

    Ich hab echt keine Ahnung woran das Liegen könnte, die Kiste läuft ansonsten super stabil, nix übertacktet.

    MFG
    ekke

    EDIT: wenn das eher in das Windows Forum gehören sollte, bitte verschieben war mir nicht sicher, weil ich ja nicht weiß woran es liegt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen