Star Wars Trilogie

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Bablaru, 6. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bablaru

    Bablaru Byte

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    49
    Hab mir die Triologie gekauft und bin von der äußeren Erscheinung enttäuscht! der Pappkarton sieht ja noch ganz schick aus, ab die DVD-Hüllen wirken billig, genu wie die einzelnen Cover. Außerdem haben die einzelnen Hüllen immer nur einen einzelnen Zettel mit einem gemaltem Bild, welches nicht jedem Geschmack zusagt. Mir jedenfalls nicht! Hätte mir ein Heft mit Bildern, Inhalt, Kapiteln, Kommentaren, etc. gewünscht! Das DVD-Menu der einzelnen DVDs is auch nicht doll, ca. 5sec. lang ein paar Bilder im Hintergrund und dann wird es wiederholt, was man deutlich merkt! Über die Filme und deren Qualität brauch man ja nix mehr sagen, kennt ja jeder! TOP! NAtürlich wären die Urfassungen ein dankbares Extra gewesen, aber naja, egal! Bin von der äußeren Aufmachung echt enttäuscht! Da kann man sich die Filme auch runterladen und ein Bild auf die CD klatschen und hat fast das Gleiche!
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    In ein paar Jahren wird dann die "Deluxe Edition" erscheinen.
    Danach gibts die Deluxe Premium Edition.
    Dann die Deluxe Premium Special Edition....

    Abzockerei.
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    also, ick köp mi de DVD's nu egentlich bloss wegn de Filmchens, un' nich wegn de dösige Pappcovers. De sün bloss daför doah, de Scheibchen trocken to holln. Is dat nich sch**tegol, wat för een Papeer um is?

    Beste Grööt,
    ;-) Thor
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Verstehst du eigentlich, was die in SW sagen? Oder brauchst du Untertitel mit dem entsprechenden Akzent? :D
     
  5. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    Du meenst, op ick "platte" Ünnerteetel bruuk, um de Film to verstohn? Nee, Mann, keen bang.

    Mol ehrlich, wär dat nich mol stark, Star Wars op platt oder sächsisch synchroniseert to hörn? Oder op hessisch gebabbelt? Bloß, bitte nich op bairisch! Gohd, gohd, sün all nette Lüüd dor, awer den Slang krich wi all Näs lang in TV.

    Allens kloar?
    ;) Thoar

    _______________________________________
    Ick glöff dat nich: sseinzz-figgtschen op platt giff dat man warklich:
    http://www.filmemoker.de/index1.php

    Hev nülich Utschnitte in "Quarks ün CO." kiekt, makrelenstark, Lüüd!!!
    Een lütt beten as "Dröömschipp Sörpriis", awer hat watt (At-Ats tappern dörchs Diepholzer Moor, TÜV-Plakette am Raumschiff - vorallem: keene "Dumpftunten" an jedem Hyperspace-Jumppoint! Kiek mol in, lohnt sick!

    Wüllst Du noch mehr weeten? Kiekst Du hiier:
    http://66.102.9.104/search?q=cache:...eitung.pdf+Filmemokers&hl=de&client=firefox-a
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen