Starmoney 4.0 - Problem

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mario999, 10. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Hallo ;)

    Bei einem Bekannten habe ich Starmoney 4.0 nach Formatieren aufgespielt. Alles schön und gut aber man bekommt keine Verbindung hin zum Server. Früher ging es. Wenn man Aufträge senden will verbindet er sich immer über Modem mit T-Online 5.0 ins Internet aber dann kommt irgendein Fehler von wegen die Verbindung wurde abgebrochen. Kennt ihr euch mit dem Programm aus? Muss ich etwa beachten?

    Vielen Dank im Voraus :)
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    vielleicht hängt das damit zusammen:

    Das "Classic Gate" wird nur noch von wenigen HomeBanking-Programmen und von wenigen Bankengruppen benötigt.
    Bei T-Online-Kunden, die der Deaktivierung des Classic Gates nicht widersprochen haben, wurde das Classic Gate per 20.06. deaktiviert. T-Online hatte diesen Schritt bereits vor einiger Zeit angekündigt und jedem Nutzer mitgeteilt.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du kannst den Startmodus ändern unter :

    Einstellung | Internet :

    Hier wählst du anstatt T-Online entweder DFÜ oder Manuell.
     
  4. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    @franzkat

    Hab ich schon versucht, geht nicht...Auch nicht mit DFÜ oder so

    @Wolfgang77

    Davon hat er auch was gesagt aber ich habe das nicht richtig glauben können. An dem wirds wohl liegen...Kann man da das nicht umgehen? Irgendwie anders ins Internet einwählen?

    Danke an euch
     
  5. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    181
    Versuche zunächst einmal alle Updates durchzuführen. Du musst so lange Updates herunterladen, bis keine mehr angeboten werden. Das sind mehrere, kann also etwas dauern. Wenn alle Updates installiert sind, sollte das Programm auch funktionieren.

    Dieter
     
  6. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Meinst du die Updates von Starmoney :confused:
     
  7. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    181
    Ja natürlich.
     
  8. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Das Starmoney ist aktuell. Aber es geht trotzdem nicht. Irgendwas mit T-Online Classic ist der Haken hab ich erfahren. Aber was ich genau ändern muss weiss ich nich. Da gibts ein paar Internetseiten, die es erklären, aber es ist alles so komisch...
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Weiter oben habe ich doch angedeutet dass bereits bei fast allen Banken das T-Online Classic deaktiviert wurde. Haben sich deine Bekannten mit ihrer Bank in Verbindung gesetzt um das zu klären ??.

    Selbst die Postbank hat nach einer Vielzahl von Banken den T-Online-Classic Zugang (BTX) zum 10.07.2005 entgültig abgeschaltet. Wenn das Starmoney nicht anderes kann, es kein Update oder eine Migration zum Beispiel auf HBCI 2.2 (Home Banking Comuter Interface) mit PIN/TAN gibt, dann ist es zu entsorgen.

    Wolfgang77
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wie ich oben schon schrieb : Das ist unter Starmoney 4.0 überhaupt kein Problem.
     
  11. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Das geht aber nicht. Habe jetzt garkeine T-Online Software mehr drauf, sondern mach es über DFÜ...Ich bin am verzweifeln...
     
  12. mamsel1

    mamsel1 ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    2
    Ich habe hier auf den Antwortbutton gedrückt, weil es offensichtlich in dem Forum nicht möglich ist auf eine andere Art und Weise eine neue Frage zu stellen.
    Also, wer kennt sich aus:
    Habe Starmoney 4.0 nach Änderung des Betriebssystems (XP)neu installiert. Jetzt will ich meine gespeicherten Kontodaten mit der Erweiterung .sdy reinladen. Dabei bekomme ich Meldungen wie: Datenbanksicherung oder Rücksicherung nicht möglich und das war´s. Habe natürlich vorher alle Updates von Starmoney runtergeladen, wie das die Hotline von Starmoney auch vorschlägt. Tipps wie, "du mußt das gesamte alte Starmoneyverzeichnis kopieren und wieder draufladen" fruchten nicht, denn das habe ich natürlich nicht mehr.
     
  13. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Ich gehe davon aus, das die Neuinstallation und das Einrichten sauber abliefen. Dann dürfte es kein Problem sein, Deine gewünschte Datei <blabla.sdy> aus Deiner Sicherung in den Ordner <LW>:\Programme\StarMoney 4.0\document zu verschieben. Beachte: Schreibschutz aufheben! Dein <Einrichtungs_Test_Konto> kannst Du ja noch einen Moment stehen lassen. Bei Start von Starmoney musst Du natürlich dieses Konto auswählen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen