1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Start-Cd brennen?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von User010709, 27. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User010709

    User010709 Megabyte

    Hy ich wollte mir , weil es mich nervt das er beim formatieren immer aso lange braucht um ins dos zu kommen , eine startcd brennen. Also alle dateien (auch versteckte und system dateien ) auf die platte kopiert und gebrannt. Funzt net! Was mach ich falsch bzw geht des überhaupt??
    [Diese Nachricht wurde von pillul am 27.06.2003 | 20:38 geändert.]
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Daqnk dir recht werd beides ausprobieren...
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Du benötigst:
    DOS Bootdiskette
    Dostreiber für CD-Laufwerk

    damit dann bootfähige CD brennen (z.B. Nero)

    oder
    hier ein Image herunterladen für FreeDos StartCD
    http://www.freedos.org/
    MfG
    [Diese Nachricht wurde von Rattiberta am 27.06.2003 | 20:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen