Start nach schwerwiegendem Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von kroetenjanni, 20. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kroetenjanni

    kroetenjanni Byte

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem nach dem ich einen kaputten cd-Brenner gegen einen dvd-Brenner getauscht, und auch ein paar Programme unter anderem Nero gelöscht und aufgespielt habe, startet mein PC und gibt dann die Fehlermeldung an, das er nach schwerwiegenden Fehler starten konnte.

    Ich habe schon alles probiert. Brenner rein und wieder aus. Alten hin und wieder raus. Nero unter und wieder drauf. Ich habe keine Ahnung woran es liegen kann.

    Als Problemsignatur gibt er an: BCcode: C5, BCP1: 00000004, BCP:0000002, BCP: 00000001, BCP4:80536E14, OSVer:5-1-2600, SP:0_0, Product:256-1

    Kann jemand damit etwas anfangen? Mir sagt das gar nichts.

    Für Tipps wäre ich echt dankbar..
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    startet der Rechner im abgesicherten Modus ?

    "SP:0_0" kein SP2 installiert ??

    Wolfgang77
     
  3. kroetenjanni

    kroetenjanni Byte

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    nein der Rechner startet ganz normal. Er gibt nur die Fehlermeldung. Kein SP drauf.

    An Anfang ist er er hochgefahren und wieder unter. Jetzt fahrt er hoch und gibt die Meldung.
     
  4. kroetenjanni

    kroetenjanni Byte

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    hat nicht doch jemand eine Idee, was meine Fehlermeldung bedeutet.

    Manchmal bin ich mir gar nicht sicher, ob es wirklich einen Fehler gibt. Der PC funktioniert einwandfrei. Wenn da nicht die Meldung wäre.....
     
  5. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Du solltest auf jeden Fall das SP2 installieren.
    Könnte durchaus sein, dass sich das mit der Meldung dann auch erledigt hat.
     
  6. falcon25

    falcon25 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    568
  7. kroetenjanni

    kroetenjanni Byte

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    55
    Hallo,

    habe den Tipp mit der Auslagerunsdatei probiert. Bin jetzt ohne Fehlermeldung.

    Danke.........
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen