Start Programme Administrator Account

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von c62718hris, 23. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Bei meiner W2k Installation zu Hause, habe ich die meisten Programm die ausgeführt werden dürfen, ins All Users Profile verschoben.

    Für die User die ich angelegt habe läuft das alles auch schön, weil unter default User dieser Eintrag nicht mehr besteht.

    Dem Administrator fehlen nur seine zusätzlichen.

    Da alles FAT32 hat es mit NTFS Sicherheit nichts zu tun. Über den Explorer kann ich sie auch ohne Probleme ausführen nur unter Start - Programme fehlen sie.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Oder ist es zum scheitern verurteilt das ich bei mir zu Hause möglichst viel von allen benutzen lassen will. z.B. TEMP Umgebungsvariablen anpassen, alle nur einen Favoriten Ordner, Cookies und so weiter.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 23.07.2002 | 19:22 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen