Start taste funktioniert nich immer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ANALHUSTEN, 10. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ANALHUSTEN

    ANALHUSTEN ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hi,

    wie fang ich am besten an?

    also wenn ich meinen pc neustarte kommt es ab und zu vor das ich den start button links unten nicht betätigen kann.ich muß dann zuerst den taskmanager aufrufen und wieder schließen damit ich überhaupt was machen kann.
    wenn ich das dann gemacht habe kann ich keine dateien mehr verschieben,weil die automatisch zurück gehen wo sie waren (automatisch anordnen ist aus).
    der pc is 5 tage alt also nichts großartiges gemacht (hardware usw.).

    zum pc selbst: p4 2.66
    120 gb HD
    1 gb Ram 333
    fx 5200 128 mb
    hl-dt-st dvd-rom gdr8161b (noch nie gehörter player)
    sony dvd rw dw-u10a (dvd brenner)
    mainboard weiß ich gerade nicht

    der pc ist von Packard Bell.

    hab xp auf dem neusten stand (service pack usw).

    hoffe ihr könnt mir helfen,den das geht einem langsam auf die .... ! :)
    [Diese Nachricht wurde von ANALHUSTEN am 10.06.2003 | 17:55 geändert.]
     
  2. ANALHUSTEN

    ANALHUSTEN ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hi,

    hab es jetzt getestet und es sieht aus als wäre dumprep 0 -k ( %systemroot%\system32\dumprep 0 -k ) der übertäter.
    was zum teufel ist das?
     
  3. ANALHUSTEN

    ANALHUSTEN ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    hi,

    werde es gleich mal testen! :)
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >wie fang ich am besten an?

    Indem du für deinen Neuen PC auch eine Neue Tastatur mit funktionierenden Shift-Tasten kaufst. Das erleichtert die Lesbarkeit eines Textes doch ungemein.

    Zum Nebenproblem:

    Deaktiviere per /Start / Ausführen / MSCONFIG <Enter>
    Reiter "Systemstart" / Alle deaktivieren / OK / Neustarten.

    Wenn das Problem damit behoben ist, rufst du Msconfig wieder auf und aktivierst einen Punkt. Neustarten und Testen ob das Problem weiterhin Auftritt. - Solange bis du den Übeltäter identifiziert hast.

    Sollte das mit Msconfig nicht funktionieren, dann Aktiviere wieder alle und Poste noch mal.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen