Start

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Salve, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Salve

    Salve Byte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    23
    Mein Xp startet fast ganz normal, aber dann:

    Einer der Datenträger muss auf Konsistenz geprüft werden.
    Doc Typ ist Fat 32

    Dann läuft eine Routine ab so wie früher unter W98 scandisc.
    Habe dann die Möglichkeit den Vorgang durch tippen einer Taste zu beenden.
    Ich habe 6 Partitionen, entsprechend lange dauert der Startvorgang. Habe mit der XP-CD den Reparaturmodus laufen lassen, habe Boot vis laufen lassen, hat mir bisher alles nichts gebracht. Irgendwo liegt der Fehler. Wer weiss wo? e¿e

    :bet:
    Gruss aus Berlin an Euch.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Den SMART (Self monitoring, analysis, and reporting technology) kann man im BIOS einschalten. Bei jedem Rechnerstart wird der Zustand der Festplatte(n) geprüft und am Bildschirm angezeigt.

    Der kostenlose Adenix S.M.A.R.T. Explorer bindet sich bei überwachten Laufwerken in die Eigenschaften der Festplatten ein (Arbeitsplatz, rechte Maustaste, Eigenschaften) und zeigt dort auf einer eigenen Registerkarte neben dem Devicetyp und dessen Daten noch S.M.A.R.T. -Status und kann ferner einen Report erstellen, welcher als HTML-Seite weitere Informationen anzeigt.

    Ich benutze ihn auch. Das erspart die Überprüfung mit einem zusätzlichen Systemtool.
     
  3. Salve

    Salve Byte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    23
    sorry, wo oder wie mache ich das mit dem SMART?

    (vor unserem Haus stehen 3 Stück) *ggg*
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    >Wenn ich es nun ganz abschalte, hat es dann irgendwelche schwerwiegende Folgen? <

    Wenn die Datenträgeroberfläche (defekte Sektoren) nicht beschädigt ist wohl nicht. Wenn du den SMART im BIOS eingeschaltete hast, sollte es als Schutz reichen.
     
  5. Salve

    Salve Byte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    23
    Hi,

    bedanke mich bei dir für die schnelle "Bedienung". Habe ewig und 3 Tage gesucht um diese Belästigung :-) loszuwerden.
    Wenn ich es nun ganz abschalte, hat es dann irgendwelche schwerwiegende Folgen? (An einen Ausnahmefehler kann ich mich nicht erinnern)
    Gruss, Salve.:laola:
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Hattest du einen schweren Ausnahmefehler (Bluescreen)? Dabei kann das Dateisystem beschädigt worden sein.
    Abschalten kannst du die Prüfung folgendermaßen:
    Checkdisk bei XP abschalten

    Zusatz:
    Ursache könnte auch ein Hitzeproblem sein, wodurch Schreibfehler verursacht werden können. (SMART überprüfen)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen